Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Superbooth 20 - Home Edition: alle Neuigkeiten auf einen Blick

Superbooth 20 - Home Edition: alle Neuigkeiten auf einen Blick  ·  Quelle: Superbooth / Angela Kroell

Heute ist es soweit! Die Home Edition unserer Lieblingsmesse rund um Synthesizer und Modular Systeme, nämlich die Superbooth 20 startet. Und wir halten euch hier mit News auf dem neuesten Stand. Schaut immer mal wieder hier in den Artikel. Dieser wird permanent mit Neuigkeiten gefüllt, die wir von allen teilnehmenden Websites sammeln. Viel Spaß!

Superbooth 20 – Home Edition ist offiziell

Unsere Lieblingsmesse rund um Synthesizer, Modular Systeme und verrückte Effekte, kurz Superbooth 20, ist der Coronakrise zum Opfer gefallen. Das soll uns aber nicht aufhalten solidarisch die kleinen und auch großen Entwickler zu unterstützen. Denn diese wollten Ende April nämlich den Fans ihre Neuigkeiten live in Berlin vorstellen. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, dieses Happening ab sofort virtuell auf unserer Seite abzuhalten und euch alle News zu sammeln. Dazu drücken wir alle Daumen, dass die Absage keine verheerenden Folgen haben wird. Hier ist ein Interview mit Andreas Schneider, dem Kopf hinter der Superbooth, der mit unseren Kollegen von amazona.de gesprochen hat.

Des Weiteren ist bekannt geworden, dass der Veranstalter anscheinend eine „Home Edition“ der Messe stattfinden lässt. Und das am Donnerstag, dem 23. April 2020. Was sie zeigen, ist leider noch nicht veröffentlicht worden und soll ja verständlicherweise geheim bleiben. Vielleicht gibt es ein Rahmenprogramm mit Live Performances bekannter Acts. Und dazwischen berichten Hersteller über ihre neuen und kommenden Produkte. Wir sind gespannt!

Hier ist das offizielle Statement des Veranstalters:

Dann eben zuhause.

Das Jahr 2020 einfach mal ohne Superbooth in Berlin? Es gibt viele Themen die zurzeit sicherlich wichtiger sind. Trotzdem wollen wir die Superbooth Tage nicht einfach verstreichen lassen. Wir laden alle, die dabei sein wollen, unter unser (virtuelles) Dach ein – am 23. April – zur Superbooth20 Home Edition.

Viele der Künstlerinnen und Künstler, die bei SUPERBOOTH20 aufgetreten wären, spielen exklusive Kurzkonzerte und gewähren dabei Einblicke in ihre Studios. HerrSchneider lädt Gäste an seinen digitalen Tisch und einige Aussteller zeigen in selbstgedrehten Videos, was sie sonst in Berlin präsentiert hätten. Außerdem informieren unsere Medienpartner euch über die von ihnen geplanten Specials. Schließlich werden viele neue Entwicklungen aus den unterschiedlichsten Bereichen angekündigt, auf die wir alle sehr gespannt sind.

Das Ganze präsentieren wir auf www.superbooth.com – die Videos werden nach einem festen Zeitplan freigeschaltet und sind danach jederzeit auf unseren Vimeo und YouTube Accounts abrufbar.

Es ist uns wichtig mit der Superbooth20 Home Edition zu zeigen, dass diese einzigartige Gemeinschaft auch in schwierigen Zeiten zusammenhält und sich gemeinsam präsentiert. Ohne die Hilfe vieler Aussteller und Partner, wäre dies nicht möglich gewesen – wir bedanken uns hiermit noch einmal ganz herzlich für die großartige Unterstützung.

Und hier könnt ihr die Superbooth auch dieses Jahr nochmals unterstützen:

Wir haben jetzt einen eigenen Onlineshop: Für alle, die in den letzten Jahren kein passendes T-Shirt mehr gefunden haben, lohnt sich ein Blick in den aktuellen Bestand: shop.superbooth.com

Weitere Leckerbissen

Nick von sonicstate wird nämlich ebenso exklusiv etliche Neuvorstellungen per Videostream zeigen. Der Startschuss fällt um 14 Uhr. Und das Ganze Programm läuft bis zum 26. April.

Hier ist unsere Sammlung

Wir sind natürlich auch mit von der Partie. Schon vorab gibt es unsere kleine Superbooth 20 – Module, Synths & Co. im Blogger Style. Mit dieser Sammlung wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, der sicherlich alle Beteiligten ein wenig „glücklicher“ macht. Darüber hinaus hoffen wir, dass ihr so weiterhin die Kleineren unter den Entwicklern mit Bestellungen unterstützen werdet. Denn genau diese Gruppe lebt von solchen Events wie die Superbooth! Falls wir hier das eine oder andere Produkt übersehen haben, meldet es doch bitte in den Kommentaren und wir tragen es selbstverständlich nach.

Hier ist der virtuelle Rundgang durch die blinkenden, plonkenden und nach Elektrosmog riechenden Flure (stellt es euch bitte zumindest so vor!):

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
marcusbernd s.ThoLIp Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
ThoLIp
Gast

Beginne eine Diskussion…

ThoLIp
Gast

Zu Beginn eine Frage: Kann ich die Superbooth unterstützen indem ich jetzt schon Karten für 2021 kaufe – Super-Early-Bird sozusagen?

bernd s.
Gast

> Superbooth 20 – virtual Edition

mit logo, ojee. ist das mit schneider abgesprochen? falls nicht, wäre das eine dreiste hijack-nummer zwecks clickbait. tom wies macht nichts anderes als ihr – nennt das aber nicht „superbooth“. erst nachdenken, dann posten.