Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Erica Synths-Das-kleine-Fusion

Erica Synths-Das-kleine-Fusion  ·  Quelle: Erica Synth

Erica Fusion System II

Erica Fusion System II  ·  Quelle: Erica

Erica Synths sind fleißig. Sie bringen zurzeit die Röhrenmodule aus der Fusion-Serie wieder auf den neuesten Stand. Das bedeutet mehr Features für das vollständige System Erica Synths Fusion II und Das Kleine Fusion (etwas günstiger).

Komplett mit Röhren, komplett überholt

Einige Module haben wir hier bereits einzeln vorgestellt. Darunter den VCA mit Waveshaping und Ringmodulation an Bord und natürlich mit Drive und Klangmorphing. Das neuen Filter VCF3 mit Vactrols und 24 dB/Oktave und den ebenfalls neuen Fusion Modulator, also ein LFO/Hüllkurven-Modell, das dem der klassischen EMS -Synthesizer ähnelt. Außerdem gehören natürlich VCOs dazu, die unter dem Namen VCO2 bekannt und mit BBDs ausgestattet sind. Selbstverständlich sind zwei VCOs im Erica Synths Fusion II vorgesehen. Delay, Flanger und Chorus kann mit dem BBD-Chip erreicht werden.

Erica Fusion System II

Erica Fusion System II

Das Kleine Fusion

Neben der Version mit Delay gibt es auch eine etwas günstigere Variante, die aus 2x VCO2, VCF3, dem Fusion Modulator und dem Waveshaper/Ringmodulator besteht. Es kostet 1600€ und ist somit 350€ günstiger als das „normale“ Fusion II.

Erica-Synths-Das-kleine-Fusion

Erica-Synths-Das-kleine-Fusion

Erica Synths Fusion II – Case und Kabel

Oben drauf packt Erica zwanzig Patch-Kabel und dem bekannten einfachen aber reisefreundlichen Case. Das ist mit und ohne Deckel erhältlich.

Die Praxis zeigt, dass die Module alle etwas mehr Strom benötigen, jedoch in der Lage sind, außerordentlich viel Druck und Breite auszugeben. Zumindest war das schon mit den aktuell länger bekannten VCOs eine sehr große Freude gegenüber VCOs herkömmlicher Bauart.

Weitere Information

Das System kann man bereits auf der Site von Erica begutachten und die Preise von 1950 Euro (ohne Deckel) bzw 2152 Euro (komplett mit Abdeckung) ansehen. Die Preise sind ohne Mehrwertsteuer. Das Kleine Fusion kostet 1600 Euro und enthält ebenfalls keine MwSt. – Achtung – Die Ende 2020 gesenkten MwSt. gelten nur bis zum Ende des Jahres und nur in Deutschland gibt es diese Herabsetzung der Mehrwertssteuer. 21% betragen sie aktuell in Lettland. Mehr zum Kleinen Fusion gibt es hier.

*Enthält Affiliate Links

Video

"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.