von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Universal Audio UAD 9.15: AMS DMX 15-80 S, Manley Mic Preamp und M1 Support

Universal Audio UAD 9.15: AMS DMX 15-80 S, Manley Mic Preamp und M1 Support  ·  Quelle: Universal Audio

ANZEIGE

Der Hard- und Software-Hersteller Universal Audio veröffentlichen mit UAD 9.15 und LUNA 1.2.3 gleich zwei neue Updates ihrer Software-Produkte. Und diese beinhalten neben den üblichen Fehler- und Performance-Verbesserungen neue Effekte für eure DAW sowie den UA Mixer der Apollo Audiointerfaces. Mit dabei sind dieses Mal das digitale Delay und der Pitchshifter AMS DMX 15-80 S und der Manley Mic Preamp inklusive aktiviertem Unison Mode. Darüber hinaus ist die neue UAD-Software nun offiziell mit M1 Macs kompatibel – Rosetta-2-Umgebung vorausgesetzt.

ANZEIGE
ANZEIGE

Universal Audio UAD 9.15 unterstützt weitere Betriebssysteme

Mit dem UAD 9.15 Update ist die Software der Firma Universal Audio offiziell mit weiteren Betriebssystemen kompatibel. Neu ist der Support mit macOS 11 Big Sur. Monterey (macOS 12)befindet sich noch im Test, sollte aber stabil laufen (nach Aussagen einiger Kollegen von mir, die das System so erfolgreich getestet haben). Darüber hinaus scheint die neue Version ebenso mit Windows 11 zu laufen. Endlich hat der Entwickler zumindest den Rosetta 2 Support für M1-Macs freigegeben, sodass auch Besitzer aktueller Apple-Rechner die Thunderbolt Hardware nutzen können. Sehr schön!

Trotzdem solltet ihr die Installationshinweise auf der Internetseite beachten, die euch für jedes OS durch diese Prozedur leiten. Ob auch die hauseigenen aktuelle DAW LUNA 1.2.3 mit den neuen Betriebssystemen kompatibel ist, ist noch nicht beschrieben. Leider fehlen hier noch die neuen Spezifikationen auf der Website.

AMS DMX 15-80 S und Manley Mic Preamp

Neu im UAD-Universum sind die beiden neuen Plug-ins AMS DMX 15-80 S und Manley Mic Preamp, die ihr ab sofort eine Woche uneingeschränkt testen könnt. Die Software-Emulation AMS DMX 15-80 S der Hardware aus dem Jahre 1978 ist ein digitales Delay und ein Pitchshifter. Somit lassen sich Effekte realisieren, die Bands und Musiker Joy Division, Nirvana, Brian Eno und mehr in ihren Songs einsetzten. Das Plug-in kostet 299 Euro.

Universal Audio UAD 9.15: AMS DMX 15-80 S, Manley Mic Preamp und M1 Support

AMS DMX 15-80 S

Der Manley Mic Preamp erzeugt den legendären Manley Sound dieses Röhren-Mikrofonvorverstärkers. Das Plug-in verfügt über Unison-Technologie. Das Plug-in gibt es zum Preis von 149 Euro. Wer andere Manley Plug-ins besitzen sollte, bekommt über den eigenen Account ein günstigeres Angebot.

Universal Audio UAD 9.15: AMS DMX 15-80 S, Manley Mic Preamp und M1 Support

Manley Mic Preamp

Preise und Daten zu dem Update von Universal Audio

Universal Audio UAD 9.15 gibt es für alle registrierten Benutzer als kostenlosen Download auf der Website des Herstellers. Das Update lässt sich aber auch über die installierte UAD App herunterladen. Installiert werden alle Plug-ins in neuer Version sowie die neuen Ergänzungen. Die Software läuft auf macOS 10.14 oder höher (inklusive M1 Rosetta Support) und Windows 10 oder höher. Die Plug-ins laufen als AU, VST und AAX in 64 Bit. PDF-Benutzerhandbücher gibt es ebenso auf der Internetseite als Download. Etliche Presets liegen allen Plug-ins bei.

Weitere Informationen zu Universal Audio UAD 9.15

Videobeispiele zu den Plug-ins von Universal Audio

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.