von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 7 Minuten
Stems: Die besten Apps und Plugins zum Trennen von Musik

Stems: Die besten Apps und Plugins zum Trennen von Musik  ·  Quelle: Dmitriy Shironosov / Alamy Stock Foto

ANZEIGE

Als Stems werden die einzelnen Bestandteile eines Musikstücks bezeichnet. Diese eignen sich gut für den finalen Mixdown oder auch das Mastering, aber ebenso für Remixe und alternative Versionen. Und auch DJs schätzen Stems für kreatives Mixing. Aber nicht immer gibt es Zugriff auf die einzelnen Teile. Und genau da kommt die Separation von Stems ins Spiel. Denn musikalische Elemente wie Vocals, Drums, Bass oder Piano lassen sich heute immer besser aus einem bereits abgemischten Song oder Track extrahieren. Für diese Aufgabe gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von Apps, Plugins und webbasierten Lösungen. Wir schauen uns die interessantesten Vertreter an.

ANZEIGE

Acon Digital Remix liefert Stem Separation in Echtzeit

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Remix von Acon Digital ist eines der neusten Plugins für das Separieren von einzelnen Stems in einem Audiofile. Das muss einfach nur auf eine Spur in der DAW gezogen werden. Sobald das Plugin zum Einsatz kommt, erstellt Remix bis zu fünf einzelne Stems.

Vocals, Piano, Bass, Drums und „Other“ (das können beispielsweise Gitarren sein) erkennt das Plugin quasi automatisch. Mit dem Regler für die Empfindlichkeit bestimmst du, wie viel von den anderen Instrumenten oder Vocals noch zu hören sind.

Das Interface sieht wie bei einem Mixer aus und ermöglicht schnelles Ausbalancieren der einzelnen musikalischen Elemente – du kannst aber auch die Spuren stummschalten oder im Solo erklingen lassen. Wenn du die Spuren in Remix auf eine leere Spur zuweist und dann aufnimmst, erhältst du auf einfache Art isolierte Parts wie Drums oder Vocals. Und auch das weitere Bearbeiten mit zusätzlichen Plugins ist durch die Routing-Option schnell erledigt.

ANZEIGE

Remix ist ein sehr effektives Plugin, das sich durch einfache Bedienung und überzeugende Ergebnisse auszeichnet.

Bekommst du auch bei Thomann*.

Affiliate Links
Acon Digital Remix Download
Acon Digital Remix Download Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Serato Sample ist eine Software-Sampler mit der Integration von Stems

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Für DJs und Producer, die gerne mit Samples arbeiten, ist das automatische Trennen von Vocals, Bass, Drums und anderen musikalischen Parts natürlich ein Traum, der vor wenigen Jahren noch fast undenkbar war. Da waren noch Tricks erforderlich, um vielleicht die Vocals etwas zu isolieren.

Heute gibt es Software-Sampler, die es dir einfach machen und neue Möglichkeiten für kreatives Sampling bieten. Serato Sample 2.0 basiert auf der ausgezeichneten Stem-Isolation von Serato, die mit einem proprietären Algorithmus für maschinelles Lernen funktioniert. Vocals, Melodie, Bass und Drums isoliert das Plugin in Echtzeit und erzeugt zudem mit einem Mausklick 32 Slices.

Außerdem steckt hier der verbesserte Pitch ‘n Time genannte Algorithmus des Herstellers für sauberes Time-Stretching und Key-Shifting drin. Mit dem Keyboard-Modus spielst du Samples oder einzelne isolierte Stems wie ein Instrument – dazu kommen diverse Parameter zum Bearbeiten der Samples.

Serato Sample bekommst du in der neusten Version bei Thomann*.

Affiliate Links
Serato Sample Download
Serato Sample Download
Kundenbewertung:
(30)

iZotope RX10: Komplettlösung inklusive Trennung von Audio

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In iZotope RX10 steckt eine Funktion, die sich Music Rebalance nennt und in Version 7 eingeführt wurde. Das sieht ähnlich aus wie bei dem oben genannten Acon Digital Remix aus und bietet das Aufteilen in vier Parts (Vocals, Bass, Percussion und Other).

Damit isolierst du Vocals, erstellst Instrumentals (zum Beispiel für Karaoke-Versionen) oder änderst die Balance eines bereits fertigen Stereo-Mixes. Mit drei Einstellungen für die Qualität und dem Anpassen der Genauigkeit nimmst du zusätzliche Einstellungen vor. Ein Klick auf den Render-Button erstellt eine neue Audiodatei.

Zusätzlich bietet Music Rebalance in RX10 ARA-Support – die gesamte Software eignet sich außerdem natürlich für eine ganze Reihe anderer Möglichkeiten zum Bearbeiten von Audiospuren.

Wenn du ein Rundumpaket für Post-Produktion inklusive der Isolation von Stems suchst, solltest du dir die umfangreichen Funktionen von iZotope RX10 unbedingt mal genauer anschauen!

Das Feature steckt in der Standard-Version (hier bei Thomann*) und in RX10 Advanced (hier bei Thomann*)

Affiliate Links
iZotope RX 10 Standard Download
iZotope RX 10 Standard Download
Kundenbewertung:
(4)
iZotope RX 10 Advanced Download
iZotope RX 10 Advanced Download Bisher keine Kundenbewertung verfügbar

Hit’n’Mix RipX DeepRemix bietet die aktuell überzeugenste Extraktion von Stems und extrem flexible Funktionen zur Bearbeitung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Hit’n’Mix RipX DeepRemix nennt sich ganz bescheiden die „weltführende Software für Audio Separation“. Und in der Tat sind hier viele coole Funktionen integriert, zudem klingen die Ergebnisse sehr gut.

Neben der Isolierung von einzelnen Instrumenten gibt es Features, die beim Remixen oder auch Erlernen von einzelnen Parts äußerst praktisch sind. Die Software zerlegt Audio in Vocals, Gitarre, Piano, Strings, Bass, Kick, Drums, Percussion und weitere Elemente.

Obendrauf gibt es Funktionen zum Anpassen von Tempi und Tonhöhen – Audio lässt sich ebenso als MIDI exportieren. Zu den vielfältigen Features gehören auch eine Reihe von Effekten, das Festlegen von musikalischen Skalen oder der Grundtonart eines Tracks, Zufallsfunktionen und weitere Tricks, die das Herz von DJs und Producern höher schlagen lassen. Mashups, Remixe und eine völlige Neugestaltung von bestehender Musik macht Hit’n’Mix RipX DeepRemix fast zu einer Art Game.

Auch hier steckt ARA-Support drin, du kannst die Software also als Audio-Editor Deluxe in deiner Lieblings-DAW nutzen. Der Hersteller sagt, dass die gängigen DAWs dabei unterstützt werden.

Der Preis von 85 Euro geht für so viele Möglichkeiten absolut in Ordung. Bekommst du auch hier bei Thomann*.

Affiliate Links
Hit'n'Mix RipX: DeepRemix Download
Hit'n'Mix RipX: DeepRemix Download
Kundenbewertung:
(10)

Lalal.ai ist ein Online-Tool zum Trennen von Gesang und Musik

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Schnelle Stem Extraktion bietet dieses Tool. Lalal.ai verspricht, Gesang, Instrumentals, Drums, Bass, Klavier, E-Gitarre, Akustikgitarre und Synthesizer aus einer Audiodatei oder einem Video zu isolieren.

Seit ein paar Wochen funktioniert das nicht nur über den Browser, sondern ebenso mit Apps für Windows, Mac, Ubuntu, iOS und Android. Lalal.ai verarbeitet MP3, OGG, WAV, FLAC, AVI, MP4, MKV, AIFF und AAC – damit ist diese Lösung sehr flexibel.

Die Ergebnisse können sich hören lassen und eigenen sich für das Erstellen von Karaoke-Backingtracks, Remixen und anderen kreativen Ideen.

Die Kosten richten sich hier nach der gesamten Spieldauer der extrahierten Stems. 90 Minuten kosten derzeit 15 Euro. 300 Minuten gibt‘s im Moment für 25 Euro. Für 500 Minuten bezahlst du im Augenblick 35 Euro. Für noch mehr Volumen stehen drei weitere Optionen bereit. Es gibt auch eine Möglichkeit, den Service kostenlos zu nutzen – dabei steht dir allerdings nicht der Download der Ergebnisse zur Verfügung.

Die Besonderheit ist hier, dass du mit den verschiedensten Rechnern und Devices arbeiten kannst, eine Internetverbindung wird aber vorausgesetzt.

Hier geht‘s zu Lalal.ai

VirtualDJ 2023 liefert eine sehr gute Stem Separation für DJs

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

In VirtualDJ 2023 steckt eine optimierte Stem Separation, bei der das Trennen von Gesang und Musik sogar in Echtzeit stattfindet. Ebenso ist das Mixen von den einzelnen Komponenten eines Tracks vorgesehen – vor Jahren wäre das undenkbar gewesen. Live-Mashups und Echtzeit-Remixen direkt beim Gig steht dabei nichts mehr im Wege.

Insgesamt lassen sich bis zu sechs verschiedene Typen von Stems erzeugen, diese legt die Software auf einzelne Pads. Sogar das Extrahieren von HiHats ist machbar – das können nicht viele Apps.

Mit individuellen Effekten bearbeitest du Parts für noch kreativeres Mixing. Neue Features wie ModernEQ sorgen für eine bessere Separation, die Bedienung ist mit den üblichen (DJ-) MIDI-Controllern möglich.

Wer mit einem etwas älteren Laptop arbeitet, kann zwischen der alten und überarbeiteten Version für das Trennen arbeiten und so den Rechner entlasten.

Preislich geht es ab 57 Euro los, die volle Packung gibt‘s für 237 Euro – alternativ stehen verschiedene Abos parat, die ab 23 Euro monatlich starten. Weitere Infos findest du hier.

Fazit

Stem Separation bietet viel Potential für kreative Bearbeitung von Audiomaterial, sei es im Studio oder auf der DJ-Kanzel. Während das Trennen von Musik in einzelne Stems vor Jahren noch wie Magie erschien, machen heutige Algorithmen und KI-Techniken wie maschinelles Lernen diese Aufgabe immer einfacher. Dabei spielen natürlich auch die immer schneller werdenden Prozessoren eine wichtige Rolle. Die Qualität verbessert sich konsequent und die Möglichkeiten werden umfangreicher.

Weitere Infos über Stems

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.