Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Blue Cat Audio Free Amp Kostenlos Teaser

Free Amp bietet 3 Klassiker für Umme  ·  Quelle: Blue Cat Audio

Kostenlos? Nehm ich gern mit. Ich habe ja schon einige kostenlose Verstärker Plug-ins für E-Gitarre vorgestellt, geblieben ist davon nur mein Tipp von anno dazumal, das Paket von LePou. Blue Cat Audio hat mit dem Free Amp nun ein weiteres Paket an klassischen Amps veröffentlicht, die in einem Plug-in umschaltbar sind.

Free Amp

Das Grundgerüst ist der Destructor, die Amp-Simulation bzw. Modeler von Blue Cat. Drei Modelle haben es in „Free Amp“ geschafft: Classic Clean, Classic Drive und Modern Drive. Also Fender, Marshall und was High-Gainiges aus der EVH-Peavey-Ecke, zumindest den Potis nach.

Damit lässt sich auf jeden Fall eine Menge an Sounds abdecken. Ich habe noch nicht reingeschaut, aber ich denke, da das Destructor gut klingt, sollte es hier auch keine Probleme geben. Schade nur, dass man die Boxensimulation nicht abschalten kann. Und mit zwei Boxen hintereinander klingt es immer eher meh.

Sehr cool ist ein bestimmtes Feature: Kommt kein Signal im Amp an, wird es intern auf Bypass geschaltet und frisst so keine CPU-Leistung. Da könnten sich alle Plug-in-Hersteller mal eine dicke, fette Scheibe abschneiden.

Der Name ist Programm, es ist kostenlos. Komplett! Ihr klickt auf Download und es geht los. Keine Registrierung vorneweg oder danach. Kein nerviger Newsletter. Kein Dongle. So muss das sein!

Es soll ohne Latenz arbeiten und steht als VST, VST3, AU und AAX für macOS und Windows zum Download bereit.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: