Deal
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Knif Audio Knifonium: ein Synthesizer mit 26 Röhren als Plug-in

Knif Audio Knifonium: ein Synthesizer mit 26 Röhren als Plug-in  ·  Quelle: Plugin Alliance

Knif Audio Knifonium: ein Synthesizer mit 26 Röhren als Plug-in

Knif Audio Knifonium: ein Synthesizer mit 26 Röhren als Plug-in  ·  Quelle: Plugin Alliance

Die Software-Schmiede Plugin Alliance veröffentlicht mit Knif Audio Knifonium den nächsten spektakulären Software Synthesizer. Diese Emulation dieses ausgefallenen Klangerzeugers ist absolut einzigartig. Das Original erzeugt den Klang mit sage und schreibe 26 Röhren. Das ist nicht nur optisch eine Augenweide, sondern auch soundtechnisch eine wahre Pracht. Und diesen Synthesizer bekommt ihr jetzt als Plug-in mit etlichen Extras für eure DAW.

Knifonium Software Synthesizer Plug-in

Ihr steht auf extraordinäre Sounds und Klangerzeuger? Dann solltet ihr euch das neue VSTi Knif Audio Knifonium von Plugin Alliance/Brainworx anschauen. Diese Emulation ist eine „exakte“ Nachbildung des handgebauten monophonen Knifonium Synthesizers von Jonte Knif. Das Original könnt ihr zu einem Preis von 15999 US-Dollar zuzüglich Versand und Steuern vorbestellen. Die nächste Batch soll in 1-2 Jahren fertiggestellt sein. Wer nicht warten möchte, kann ab sofort das Software-Pendant auf Herz und Nieren testen. Und das ist sogar achtfach polyphon.

Das VSTi besitzt sozusagen 208 virtuelle Vacuum Tubes. Und die könnt ihr, wie auch in der Hardware, zum Formen und Modulieren von Klängen einsetzen. Das Arbeiten mit Röhren ist die Spezialität des Erfinders. Und das merkt man auch am Klangergebnis. Mit diesem Klangerzeuger könnt ihr nicht nur außergewöhnliche Sounds kreieren. Es befinden sich ebenso die „Standards“ im Repertoire des Synthesizers. Zum Bearbeiten der beiden VCOs (zuzüglich Ringmodulation und Rauschgenerator) stehen euch Filter, LFO und zwei Hüllkurvengeneratoren zur Verfügung.

Das ist aber noch nicht alles. Denn Brainworx geht noch einen Schritt weiter und integriert etliche Effektpedale mit FX Tools aus dem Plugin Alliance Sortiment. Dazu kommt die bekannte hochwertige Ausgangssektion des Herstellers mit Mid/Side-Funktionalität sowie Tolerance Modelling Technology (TMT). Die Demo-Sounds klingen auf jeden Fall mehr als vielversprechend.

Preise und Daten

Plugin Alliance Knif Audio Knifonium erhaltet ihr zur Zeit auf der Internetseite des Entwicklers zum Einführungspreis von 199,99 US-Dollar anstatt 299 US-Dollar. Abonnenten des Plugin Alliance Mega Bundles erhalten den Software Synthesizer als „kostenlosen“ Download. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.9 oder höher und Windows 7 oder höher als AAX, VST, VST3 und AU. Etliche Presets liegen dem Paket bei. Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Website des Herstellers.

Mehr Infos

Video

Audio