Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware-Plug-ins der Woche: Repro Presets, Defiant WT und Kickboy 2

Freeware-Plug-ins der Woche: Repro Presets, Defiant WT und Kickboy 2  ·  Quelle: gearnews, Marcus

Dieses Mal am Freeware Sonntag gibt es einiges für unsere Freunde des Windows Betriebssystems. Und das natürlich kostenlos und als Download. Heute im Programm: Repro Presets, Defiant WT und Kickboy 2. Sounds ohne Ende, Wavetable Baukasten und viel Boom.

Falls ihr nicht genug bekommen könnt, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Francesco Silvestri Repro Presets

Zum Freeware Sonntag erhaltet ihr von dem Sound-Guru Francesco Silvestri über 200 vorgefertigte Patches für den großartigen Software-Synthesizer U-He Repro. Und das natürlich geschenkt! Diese decken einen großen Teil des Musikgenres Ambient und Electronica ab. Und genau hierfür ist der Klangerzeuger mehr als bekannt. Der Sounddesigner spielt geschickt mit Modulationen und der integrierten Effektsektion. Als Dankeschön könnt ihr dem Entwickler einen Like auf seiner Soundcloud-Seite schenken. Eine Hand wäscht die andere. Danke Francesco!

Für die kostenlosen Presets benötigt ihr eine lizenzierte Version von U-He Repro (gibt es hier zu einem Preis von 139 Euro).

Hier geht’s zum Produkt

Ocean Swift Defiant WT

Am heutigen Tag gibt es auch von der Firma Ocean Swift einen Klangerzeuger der Extraklasse geschenkt. Es ist die Rede von Defiant WT. Ein Wavetable-Subtractive-Additive Synthesizer mit einem modernen Look. Mit im Gepäck sind 200 Wavetables zum sofortigen Loslegen. Dazu gibt es weitere 100 Wavetables für die LFO-Sektion und zum Modulieren des Filters. Sehr schön! Ein weiteres Extra ist die Möglichkeit, eigene Wavetables zu importieren (sogar ganze Packs von den Synthesizern Serum, Kontakt, Codex, Surge und mehr). Ein herunterladbares PDF-Handbuch gibt es noch obendrauf. Was will man mehr?

Das Plug-in läuft auf Windows als VST in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Produkt

Infected Sounds Kickboy 2

Ein weiterer VST-Synthesizer für die Windows-Fraktion ist Kickboy 2 aus dem Hause Infected Sounds. Kostenlos und ohne Nebenwirkungen besticht dieses Instrument durch zwei gnadenlose Oszillatoren mit Rauschgenerator, Colour und 32 Schwingungsformen, die, wie soll es auch anders sein, eine brachiale Kick hervorbringen sollen. Geformt wird das Ganze durch vier AD- und vier Multi-Hüllkurven, zwei Filter und einer Effektsektion mit Equalizer, Chorus, Double Overdrive, Double Distortion und Double Decimator. Mit dabei sind 64 Presets von dem Entwickler selbst. Natürlich freut sich auch dieser Hersteller über eine kleine Spende für zukünftige Freeware Sonntag Projekte.

Das Plug-in läuft auf Windows als VST in 32 Bit.

Hier geht’s zum Produkt

Video

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: