Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
Freeware-Plug-ins der Woche: RC-808, Room Piano und The Big Guitar

Freeware-Plug-ins der Woche: RC-808, Room Piano und The Big Guitar  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

Instrumente, Klänge, Sounds, Samples, Emulationen und Echtes. Das gibt es am heutigen Freeware Sonntag. Musizieren wird garantiert mit einer fast echten TR-808, einem verspielten Lo-Fi Piano und der größten Gitarre der südlichen Hemisphäre. Und das sind sie: RC-808, Room Piano und The Big Guitar.

Falls ihr nicht genug bekommen könnt, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Vector808 RC-808

Besser kann der heutige Freeware Sonntag garnicht starten. Denn dieses virtuelle Instrument aus dem Hause Vector808 mit dem tollen Namen RC-808 emuliert nicht nur die legendäre und selten erreichte Roland TR-808. Dieser Synthesizer ist tatsächlich eine 808. Aber in Software-Form. Das soll auch die Abkürzung RC ausdrücken. Diese steht nämlich für „Re-Create“. Im Inneren stecken die geheimen Codes des Originals. Also hier klingen nicht wie üblich aufgenommene Samples, sondern alle Klänge werden wie in der Hardware berechnet. Aber das Projekt des Entwicklers ist „nur“ ein Konzeptmodell und soll nur zeigen, was möglich ist. Wir sagen trotzdem danke an den Programmierer, der hier sicherlich einiges geleistet hat. Und uns hoffentlich in Zukunft noch mehr bescheren wird! Und wer über ein „Original“ nachdenken sollte, kann sich hier mal die Behringer RD-8 anschauen.

Siehe auch unseren Artikel über die Roland „Analog-Mafia“.

Das Plug-in läuft standalone auf Windows Rechnern (mit MIDI-Funktionen). Mac OSX und ein ausführliches Benutzerhandbuch sollen bald folgen.

Hier geht’s zum Produkt

SampleScience Room Piano

Von SampleScience stellen wir euch ebenso einen weiteren Klangerzeuger vor. Dieser beinhaltet 50 MB an Sounds und Samples eines Pianos mit Lo-Fi Touch. Als Basis nutzte der Hersteller ein Kawai Upright Akustik-Piano. Aber das Plug-in kann weitaus mehr als nur Samples abfeuern. In ihm stecken Hüllkurvengeneratoren, Effekte (Tape, Vinyl), ein Multi-LFO, Hoch- und Tiefpassfilter und ein obligatorisches Reverb. Mehr braucht es auch nicht, um romantische Klavierläufe am Sonntagmorgen in die Tasten zu hämmern.

Das Plug-in läuft auf macOS High Sierra oder höher und Windows 7 oder höher als AU‌, VST und VST3 in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Produkt

Narrandera The Big Guitar

Was ist das denn? Ja, das war mein erster Gedanke, nachdem ich dieses monströse Instrument auf dem Foto entdeckt hatte. Und genau aus diesem Grund kann ich euch die kostenlosen Samples von The Big Guitar am Freeware Sonntag nicht vorenthalten. Eine übergroße und auch spielbare Gitarre ist mittlerweile in der Stadt der Macherin Narrandera eine Touristenattraktion. Und 1991 kam sie damit sogar ins Guinessbuch der Rekorde. Mehr als 300 Stunden Arbeit steckt in der Konstruktion des Saiteninstruments. Die Größe: 5,82 m Länge, 2,02 m Breite und knappe 4 m Saiten. Tom „Wasabi“ Jones und Jason Richardson erstellten ein Sample-Pack dieser Über-Gitarre, das wir jetzt frei für unsere Über-Songs benutzen dürfen. Hierfür nutzten sie ein Earthworks SR25 Condenser Paar, Barcus-Berry 4000 Planar Wave Pickup und ein AKG C680BL.

Die Sounds liegen in den Versionen Ableton Live, Kontakt oder als reine Samples als Download bereit.

Hier geht’s zum Download

Video

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: