von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
PreSonus Revelator Dynamic und Revelator io44

PreSonus Revelator Dynamic und Revelator io44  ·  Quelle: PreSonus

ANZEIGE

PreSonus stellt uns ein paar Tage nach AudioBox GO zwei neue Produkte vor, die sich an ein Publikum richten, das gerne Musik aufnimmt, Podcasts erstellt und Livestreams macht. Also Menschen wie du und ich. Revelator io44 ist ein schnuckeliges Audiointerface, das auf kleinem Raum die heutzutage wichtigsten Features unterbringt, hinter Revelator Dynamic steckt ein USB-Mikrofon mit ein paar Extras. Beide Produkte sind ab sofort erhältlich.

ANZEIGE
ANZEIGE

PreSonus Revelator io44

PreSonus Revelator io44

PreSonus Revelator io44

Bei dem Revelator io44 habt ihr es mit einem USB 2.0 Audiointerface zu tun, das über USB-C angeschlossen wird und darüber auch seinen Strom bezieht. Ein Combo-Eingang (XLR/Klinke) steht für Mikrofone, Instrumente und Line-Signale bereit. Dazu gesellen sich ein 3,5 mm TRRS Klinken-Anschluss für ein Stereo-Headset sowie ein Stereo-Line-Eingang (für 3,5 mm Klinke). Damit seid ihr für die meisten Streaming-Anforderungen bereits gewappnet. Zwei Klinkenausgänge sorgen für den Anschluss von Monitoren.

Das Interface nimmt mit einer Auflösung von 24 Bit und bis zu 96 kHz auf und deckt einen Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz ab. Phantomspeisung lässt sich ebenfalls aktivieren. Mit der eingebauten LED-Pegelanzeige habt ihr die eingehenden Signale im Blick.

Der integrierte Loopback-Mixer mit zwei Stereo-Kanälen eignet sich zum Mischen von Audiosignalen mehrerer Anwendungen als Backing-Tracks oder der Aufnahme von Skype- oder Zoom-Anrufen sowie Gaming-Audio. Da schägt das Streaming-Herz doch gleich höher.

PreSonus Revelator io44

PreSonus Revelator io44

Sehr praktisch ist auch der integrierte DSP, der euch einen StudioLive Fat-Channel mit Hochpassfilter, Gate, drei Kompressoren, drei EQs und einem Limiter beschert. Außerdem gibt es StudioLive Spracheffekte mit Doubler, Vocoder, Ringmodulator, Comb Filter, Detuner, Delay und Reverb sowie einigen Factory-Presets. Der Stream-Mix-Modus eignet sich zum Mixing von Eingangssignalen, Effekten und Loopback-Kanälen.

Ein weiteres Extra ist die Fernsteuerung und Konfiguration über UC Surface, kostenlos erhältlich für iPadOS, Windows und Android. Als Download-Beigabe bekommt ihr Presonus Studio One Artist und die Studio Magic Suite. Ein USB-Kabel Typ C auf Typ A mit ein Meter Länge gehört außerdem zum Lieferumfang.

Für 169 Euro könnt ihr Revelator io44 bereits jetzt bestellen, hier bei Thomann*.

Presonus Revelator io44

PreSonus Revelator Dynamic

PreSonus Revelator Dynamic

PreSonus Revelator Dynamic

Auch beim Revelator Dynamic steht Podcasting, Livestreaming, Gaming im Fokus, aber ebenso Homerecording. Das USB-Mikrofon wird über USB-C angeschlossen und ist bus-powered. Die Nierencharakteristik eignet sich sehr gut für Aufnahmen, bei denen die Umgebungsgeräusche abgeschirmt werden. Der Frequenzbereich reicht von 20 Hz bis 20 kHz, die Auflösung mit 24 Bit und bis zu 96 kHz ist mehr als einige Mitbewerber bieten.

Ein Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler gehört zur Ausstattung und ermöglicht laut Hersteller latenzfreies Monitoring. Der Hersteller bezeichnet das Revelator Dynamic als 6-In/6-Out-Audio Interface, virtuelle 4-in/4-out-Streams sollen bei der Aufnahme möglich sein. Loopback-Funktionen für zwei Kanäle integrieren Game-Audio und andere Quellen wie Skype- oder Zoom-Anrufe.

PreSonus Revelator Dynamic

PreSonus Revelator Dynamic

Auch dieses USB-Mikro lässt sich über den UC Surface Software-Mixer benutzen und gibt Zugriff auf Channel-Strip-Presets mit EQ, Kompressor, Gate und Limiter sowie einem Reverb vom StudioLive Fat Channel.

Zum Lieferumfang gehören der Tischständer PTS-1 und wieder die Software Studio One Artist und die Studio Magic Suite. Das Mikro ist mit Win 10 (64 Bit), macOS 10.13 oder neuer, iOS und iPadOS (erfordert möglicherweise ein Camera Connection Kit) sowie Chromebook kompatibel.

PreSonus Revelator Dynamic gibt es ab sofort zum Preis von 189 Euro, auch hier bei Thomann*.

Presonus Revelator Dynamic

Weitere Infos

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Affiliate-Link

Bildquellen:
  • PreSonus Revelator io44: PreSonus
  • PreSonus Revelator io44: PreSonus
  • PreSonus Revelator Dynamic: PreSonus
  • PreSonus Revelator Dynamic: PreSonus
PreSonus Revelator Dynamic und Revelator io44

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.