Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Cherry Audio PS-20: Korg MS-20 Synthesizer Emulation für 29 $

Cherry Audio PS-20: Korg MS-20 Synthesizer Emulation für 29 $  ·  Quelle: Cherry Audio

ANZEIGE

Der Software-Entwickler Cherry Audio präsentiert mit PS-20 einen virtuellen „Nachbau“ des legendären Korg MS-20 Synthesizers. Und hier wurde akribisch auf Detailarbeit geachtet. Alle Bauteile, für die der Klangerzeuger aus den Anfang der achtziger Jahre bekannt ist, werden bestmöglich durch das VSTi emuliert. Hierzu gehören vor allem das charakteristische Dual Hoch- und Tiefpassfilter und das modulare Patch-Feld. Und das bekommt ihr in einem Gesamtpaket für unter 30 Euro!

ANZEIGE
ANZEIGE

Cherry Audio PS-20 Plug-in Synthesizer-Emulation

Der Sound des Korg MS-20 ist noch heute in vielen aktuellen Musikproduktionen zu finden. Kein Wunder, dass Software-Firmen den Klang dieses Filtermonsters nachmodellieren wollen. So auch Cherry Audio, die in letzter Zeit mit VM2500, Eight Voice, Polymode, Surrealistic MG-1 Plus, CA2600 und DCO-106 schon einige Boliden dieser Zeit in Software-Emulationen verwandelten. Jetzt veröffentlichen sie mit PS-20 den MS-20 als VSTi für die DAW.

Das grafische Benutzer-Interface zieht den Anwender direkt in den Bann. Hier hat der Entwickler sehr realistisch das Original abgebildet. Und das ist auch gut so. Denn genau deswegen fühlt man sich auf Anhieb „heimisch“. So lassen sich auch die Klänge in gewohnter Weise bauen und designen. Sehr cool! Ein großer Vorteil ist die 16-stimmige Polyphonie, die dem Synthesizer neue Klänge entlocken kann. Dazu kommt ein Dreikanal-Stepsequencer mit acht Schritten, ein Chord-Memory Modus, externer Sidechain-Eingang, MPE-Support, Unison Modus mit Detuning und eine Effektsektion mit Reverb, Mod-Echo und Distortion.

Und für visuelle Typen gibt es noch ein Goodie on top: ihr könnt nämlich das GUI in den Farben der vier Varianten darstellen lassen. Für diesen Preis von 29 US-Dollar in der Einführungsphase, ist das Instrument mal wieder ein absoluter No-brainer.

Preise und Daten

Cherry Audio PS-20 bekommt ihr zurzeit auf der Website des Herstellers zum Einführungspreis von 29 US-Dollar anstatt 49 US-Dollar. Das Angebot ist bis zum 30. Juni 2021 aktiv. Das Plug-in läuft auf macOS 10.9 oder höher und Windows 7 oder höher standalone, als AU, AAX, VST3 und VST in 64 Bit. Eine 30-tägig lauffähige Demoversion erhaltet ihr ebenso auf der Internetseite als Download. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Cherry Audio PS-20: Korg MS-20 Synthesizer Emulation für 29 $”

  1. mike sagt:

    Danke Marcus,
    Ein geiles Teil !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.