Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Thomann Cyber Week: Die besten Deals für Podcasts und Live Streaming!

Thomann Cyber Week: Die besten Deals für Podcasts und Live Streaming!  ·  Quelle: Gearnews

ANZEIGE

Die Thoman Cyber Week bringt viele tolle Deals! Equipment für Podcasts und Live-Streaming ist dieses Mal auch dabei! Ob nun USB-Mikrofone, kleine Mischpulte, Stative, Licht oder Kameraequipment – da ist für alle etwas dabei! Außerdem gibt es einiges an Zubehör, was für alle Podcaster und Livestreamer nützlich ist. Wie immer in der größten Deal-Woche des Jahres gilt: schnell sein! Was habt ihr dieses Jahr auf dem Wunschzettel stehen?

ANZEIGE
ANZEIGE

Podcast- und Live-Streaming-Equipment in der Thomann Cyber Week

Podcasts sind vom Produktionsaufwand her ungefähr das Einfachste, was es gibt. Ein USB-Mikrofon, vielleicht noch ein Popschutz, dann kann es losgehen. Zum Bearbeiten und Abmischen gibt es genug Freeware-DAWs. Macht man Podcasts aber dauerhaft und lädt eventuell ab und zu auch Gäste ein, gibt es einige Erweiterungen, über die man nachdenken sollte. Bei Podcasts mit mehreren Gästen braucht es neben der entsprechenden Anzahl an Mikrofonen ein dediziertes Mischpult. Damit können Lautstärken der Beteiligten angepasst und bei Bedarf einzelne Mikrofone auch stummgeschaltet werden.

Beim Live-Streaming kann eine kleine Webcam schon alles sein, was ihr braucht. Je nachdem, ob ihr am Anfang seid oder schon in die Profiliga aufsteigt, gibt es hier aber viel Verbesserungspotential. Fast noch wichtiger als eine gute Kamera, sind zwei bis drei Lichtquellen. Sonst fängt die beste Kamera doch nur schummrige Proberaumatmosphäre ein. Außerdem ist wie bei Podcasts beim Live-Streaming der Ton sehr wichtig. Untersuchungen haben ergeben, dass viele schneller wegschalten, wenn der Ton schlecht ist, als wenn das Bild nicht immer in bester Qualität läuft!

USB-Mikrofone und Podcasting-Pakete

Wer es ganz simpel mag, macht mit dem USB-Mikrofon the t.bone PS 100 nichts falsch. Ob für Podcasts oder den Ton beim Live-Streaming, hier braucht es kein separates Audiointerface.  Wer noch eine zweite Audioquelle anschließen und die Lautstärke nicht direkt am Mikrofon einstellen will, sollte auf eines der vielen Sets aus Mikrofon und Interfaces zurückgreifen. Dort gibt es als Einstiegsmodell das Behringer Podcaststudio 2 USB. Im Set sind Mikrofon, Kopfhörer und Mischpult mit USB-Anschluss enthalten (Vorsicht: XLR-Kabel nicht!). Etwas höherwertig ist das Presonus AudioBox iTwo Studio. Hier gibt es neben Mikrofon, Kopfhörer, Audiointerface und XLR-Kabel auch noch einen zweiten Anschluss am Interface.

loading ...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mischpulte für Podcasts und Live-Streaming

Sobald es mehrere Audioquellen werden, also Gäste oder zusätzlich Instrumente, solltet ihr euch ein kleines Mischpult näher anschauen. Außerdem wollen viele bei ihren Podcasts oder Live-Streams zusätzlich Soundeffekte einspielen, am besten auf Knopfdruck. Das Tascam MiNiSTUDIO Creator US-42B hat zwei Eingänge, zwei Kopfhörerausgänge und dazu noch drei Pads zum Abspielen von Sounds oder Jingles. Beim Maono Maonocaster kommt mit den zwei Fadern schon richtiges Radiofeeling auf. Dazu bringt das Mischpult einen Akku mit bis zu 7,5 Stunden Laufzeit für mobiles Aufnehmen und eine automatische Rauschunterdrückung mit. Beim Premium-Podcast-Mischpult Zoom PodTrak P8 sind nicht nur acht Eingänge und viele Effekte und nützliche Features dabei. Das Pult bringt sogar einen farbigen Touch-Screen mit!

loading ...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kamera und Licht für Live Streaming

Wer ganz am Anfang beim Live-Streaming steht, für die oder den reicht eine einfache Webcam vollkommen aus. Die Swissonic Webcam 3 Full-HD AF-L bringt das Licht gleich mit. Dazu sind ein Stereo-Mikrofon und ein Auto-Focus mit dabei. Falls es doch einmal etwas besser ausgeleuchtet werden sollte oder ihr euer Smartphone zum Streamen nutzen wollt, ist ein Ringlicht wie das Varytec VR-440 Ring Light  genau richtig. Smartphone in die Mitte, Licht an – fertig ist das Gitarrentutorial! Wenn es etwas ausgeklügelter werden soll, dann ist eine LED wie das Varytec VP-1 BiLight Panel genau richtig.

loading ...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zubehör für Podcasts und Live-Streaming

Wer sein Publikum vor lauten Mundgeräuschen schützen will, kommt um einen Popschutz nicht herum. Der the t.bone MS-180 Popkiller wird ca. 10 cm vor das Mikrofon montiert und verhindert, dass „P“- oder „T“-Laute zu laut im Mikrofon ankommen. Und ein Schwenkarm, der Millenium DS200 Silver, wird früher oder später für alle, die vom Schreibtisch aus live streamen oder Podcasts produzieren, sehr nützlich sein. So könnt ihr das Mikrofon gerade in Verbindung mit Video schnell umpositionieren. 

loading ...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 Infos zur Cyber Week 2021

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate Links, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.