Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
NAMM 2021: McDSP Royal Mu & Royal Q - virtuell analoge Plug-ins und ein Deal!

NAMM 2021: McDSP Royal Mu & Royal Q - virtuell analoge Plug-ins und ein Deal!  ·  Quelle: McDSP

Pünktlich zur Winter NAMM 2021 veröffentlicht der Software-Hersteller McDSP zwei neue native Plug-ins, die natürlich auch mit dem eigenen DSP-System APB kompatibel sind. Die beiden neuen Prozessoren Royal Mu und Royal Q basieren auf analogen Vorbildern, die die Vorzüge der digital gesteuerten Analog-Box APB aufgreifen. Ab März könnt ihr den neuen Kompressor/Limiter und Equalizer virtuell in den Händen halten. Wer in die Welt von McDSP schnuppern möchte, kann aber jetzt schon bei einigen Plug-ins und Bundles mit hohen Rabatten zuschlagen!

McDSP Royal Mu Mix- und Mastering-Kompressor

McDSP Royal Mu ist ein virtuell-analoger Stereo/Zweikanal-Kompressor und Limiter. Das Vorbild ist, wie der Name schon vermuten lässt, ein Vari-Mu Kompressor Stil. Er besitzt Funktionen wie regelbares analoges Bias und Saturation, Mid/Side-Processing, Sidechain-Eingang und Stereo-Link. Die zwei identischen Kanäle enthalten je einen zugehörigen Regler für die Eingangslautstärke, Attack, Release, Gain, Peak, Threshold und Ratio. Zwei virtuelle VU-Meter zum Anzeigen der Eingangslautstärke, Gain Reduction oder Ausgangslautstärke runden das grafische Interface ab.

McDSP Royal Q Equalizer Plug-in

Der neue virtuell-analoge Equalizer Royal Q bietet zwei Kanäle mit jeweils vier Frequenzbändern. Diese Bänder decken in Kombination ein Frequenzspektrum von 20 Hz bis 25 kHz ab. Dazu könnt ihr für jedes Band die Güte (Q) und Gain festlegen. Die Sektion in der Mitte der Benutzeroberfläche enthält zusätzliche Regler für Level und Trim sowie Mid/Side– und Link-Buttons. Darüber hinaus wurde extra für dieses Plug-in eine analoge Output-Stage programmiert, die dem Sound eine gewisse „Würze“ verleiht.

Beide Plug-ins laufen nativ in jeder kompatiblen DAW. Aber in Verbindung mit dem DSP-System APB zeigen diese Effekte erst richtig, was in ihnen steckt. Zum Beispiel besitzt der EQ Royal Q eine Saturationseinheit, die kalibriert zu den A/D-Wandlern des Systems läuft. Ein Signal über 0 dB wird von echten analogen Schaltkreisen bearbeitet und läuft dementsprechend nicht in ein digitales Clipping.

Preise und Daten

Die neuen McDSP Effekte Royal Mu und Royal Q sollen im März 2021 veröffentlicht werden. Um euch die Wartezeit zur versüßen, bekommt ihr auf ausgewählte des Herstellers hier bei Plugin Boutique (Affilliate) bis zu 75 % Rabatt. Mit dabei ist 6060 Ultimate Module Collection, 6050 Ultimate Channel Strip, FutzBox, MC2000 Multi-Band Compressor und ML4000 Mastering Limiter (Affiliate Links). Die Aktion ist bis zum 21. Januar 2021 aktiv.

Die Plug-ins laufen auf Mac OSX 10.10 oder höher und Windows 7 oder höher als AAX, AU und VST3. Darüber hinaus wird natürlich das hauseigene APB-Format unterstützt. Zur Autorisierung benötigt ihr einen kostenlosen iLok Account (oder Dongle). Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.