Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Korg Volca Drum Digital Percussion Synthesizer Close Up

Volca Drum - digital via DSP  ·  Quelle: Korg / Youtube

Korg hat nicht nur den (bereits geleakte) neuen Volca Modular pünktlich vor der NAMM 2019 fertiggestellt, sondern auch noch das Volca Drum. Es spezialisiert sich auf die typisch „synthetischen“ Klänge von digitalen Drummachines, kann aber ein wenig mehr. Es erzeugt Sounds nicht analog oder via PCM-Samples, sondern berechnet via DSP – das gibt eine Latte an Möglichkeiten.

Eigentlich ist die Idee auch für Korg nicht neu, denn die Electribe R war genau das, eine digitale Drummachine, die aber die klassischen Drum-Modelle an Bord hat. Es gibt 6 Drumsounds, die allesamt synthetisch sind. Es erinnert an Elektrons Machinedrum, auch weil es sogar ein richtiges Display gibt, welches Wellenformen und mehr darstellt. Ein Drumsound besteht generell aus einem Rauschanteil und einem tonalen Part und die kann man hier entsprechend einstellen. Dafür gibt es drei Potis für den Klang selbst und weitere für Hüllkurven der jeweiligen Anteile der Sounds wie etwa der Snare.

Der 16-Step-Sequencer animiert die sechs Sounds und damit ist der Drum das Gegenstück zur Sample-Volca oder der Microtonic unter den Volcas. Auch vorher gab es ja eine analoge Drummachine bei den Volcas, den „Beats“, aber der ist eher wie ein klassischer Drumcomputer aufgebaut mit wenigen Einstellmöglichkeiten und erinnert eher an die MFB Drummachines, als diese noch sehr klein und blau waren. Die Erzeugung ist aber nicht nur mit Filter oder Oszillator in der einfachen Form vorhanden, es gibt durchaus auch noch Wavefolding für mehr Obertöne. Es sind schon ganze Drum-Modelle, so ähnlich wie Elektrons „Machines“. Wie auch immer man sie nennt, sie sind alle nicht neu, nur sind sie in einer Volca neu. Die Preise stehen nicht endgültig fest, man kann aber mit unter 199 Euro rechnen.

Korg Volca Drum

Korg Volca Drum Digital Percussion Synthesizer

Mehr Infos

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: