von claudius | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Fender Limited Hybrid II Noir

 ·  Quelle: Fender

ANZEIGE

Bereits zwei Mal hatte der US-Gitarrenhersteller die Noir Serie gebaut: 2017 und 2021. Und für 2023 gibt es mit der Fender Japan Limited Hybrid II Noir Serie eine Neuauflage für Stratocaster, Telecaster, Jazzmaster und Jazz Bass.

ANZEIGE

Fender Japan Limited Hybrid II Noir

Du hast die letzten Noir-Modelle verpasst? Dann hast du jetzt noch einmal die Chance. Die aktuellen Modelle werden dieses Mal in Japan gebaut (2017 war es Mexiko) und – man mag es kaum glauben – tatsächlich weltweit verkauft. Auch in dieser Auflage gibt es wieder eine Stratocaster, eine Telecaster, eine Jazzmaster und einen Jazz Bass in komplett Schwarz und einem Hauch Rot.

Fender Limited Hybrid II Stratocaster Noir

Features

Die Gitarren sind wieder Satin Black lackiert, also mattschwarz mit leichtem Glanz – inklusive Headstock mit rotem Fender-Decal. Beim dreilagigen Schlagbrett schichtet Fender wieder Rot in die mittlere Lage, die der Gitarre einen kleinen Farbtupfer mit auf den Weg gibt. Die Hardware ist ebenfalls schwarz-verchromt und passt sich sehr gut ein.

Fender Limited Hybrid II Telecaster Noir

Unter dem Lack steckt ein Erlekorpus, Ahornhals mit C-Profil und dunklem Palisandergriffbrett mit 9,5″ Radius. Die 22 Narrow-Tall-Bünde bekommen weiße Punkteinlagen. Schade: In meinen Augen hätten es hier ruhig auch schwarze oder einfach keine sein können. Die Nut ist ebenfalls schwarz.

Fender Limited Hybrid II Jazzmaster Noir

ANZEIGE

Für den Klang sind die Fender Hybrid II Custom Voiced Singlecoils bei allen Modellen verantwortlich. Wir werden sehen (und hören), ob Käufer die schnell austauschen werden oder nicht. In der Preisklasse sollten die Pickups mindestens solide sein.

Fender Limited Hybrid II Jazz Bass Noir

Preis und Marktstart

Laut Fender sollen die Gitarren ab Anfang Juli weltweit verfügbar sein. Vorbestellungen bei Händlern werden bereits angenommen.

Alle Fender Japan Limited Hybrid II Noir Modelle kosten 1399 Euro*.

Fender MIJ LTD Hybrid II Tele Noir

Fender MIJ LTD Hybrid II Tele Noir

Kundenbewertung:
(1)
Fender MIJ LTD Hybrid II Jazzm Noir

Fender MIJ LTD Hybrid II Jazzm Noir

Kundenbewertung:
(1)
Fender MIJ LTD Hybrid II J-Bass Noir

Fender MIJ LTD Hybrid II J-Bass Noir

Kundenbewertung:
(1)
Fender MIJ LTD Hybrid II Strat Noir

Fender MIJ LTD Hybrid II Strat Noir

Kundenbewertung:
(2)

Beachtlich, wenn ich bedenke, dass Fender sonst auch 50-100 Euro Preisunterschied bei einigen Modellen „einbaut“. Warum geht es hier auf einmal? Schade, dass Fender bei >1000 Euro Modellen nicht wie Gibson oder andere Hersteller einen Koffer dazu gibt.

Mehr Infos

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • Fender Limited Hybrid II Stratocaster Noir: Fender
  • Fender Limited Hybrid II Telecaster Noir: Fender
  • Fender Limited Hybrid II Jazzmaster Noir: Fender
  • Fender Limited Hybrid II Jazz Bass Noir: Fender
ANZEIGE

Kommentare sind geschlossen.