Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Behringer Dreifach Ständer

Behringer Dreifach Ständer  ·  Quelle: Behringer

Cases gibt es bereits von Behringer, nicht aber Halterungen und Mehrfach-Ständer-Systeme. Dieser Ständer ist für drei Desktop-Geräte gedacht.

Man kann diesen Ständer auf drei Breitenmaße einstellen. 104 HP, 80 HP oder 70 HP sind möglich. Dadurch können die Desktop-Synthesizer durchaus verschieden breit sein. Die Behringer-DesktopSynthesizer sind nicht alle gleich breit, aber viele passen – so wie hier zu sehen ist. Die, die in der Breite genau in ein 19″-Rack passen und gleichzeitig dazu auch in ein Eurorack Case (Höhe) – alle anderen muss man entsprechend einpassen. Definitiv gleich breit sind aber Cat, Wasp und Model D.

Dieser Ständer besteht aus Seitenteilen und einer rückwärtigen schmalen Seite mit der Möglichkeit die Schrauben verschieden zu setzen. Wie bereits erklärt, dienen die Schrauben dazu, um Geräte dort fest zu schrauben. Teuer wird das nicht sein, dafür mehr als praktisch.

Gedacht ist er also als Halter für Synthesizer und nicht primär für Euroracks. Angesichts der System 55 – 15-Angebote wird es zusätzlich etwa dasselbe auch für Eurorack mit Netzteil und Busplatine geben. Diese wurden mit dem System 55 Announcement auch bereits gezeigt. Denkbar wäre allerdings, dass man mehrere Einzel-Racks theoretisch als Dreifach-System zusammenbauen könnte.

Wie immer bei Behringer sind noch kein Preis oder Verfügbarkeit bekannt, dafür gibt es aber ein Video, das keine Fragen zurücklässt. Nicht einmal, dass die Kamerafrau Anna heißt. Viele der Videos werden in „Banaheim“ gedreht. Das liegt in Willich (NRW). Wir sollten den Banaheim-Begriff jetzt Dauerhaft für diesen Standort verwenden. Schließlich werden die Synthesizer auch gern so bezeichnet: bARP, borg, Boog, bAt …

Übrigens ist das eine „fast“ 1:1-Kopie der 3-fach-Ständer von Moog für den Mother 32, lediglich das Winkelteil wurde bei Moog auch noch einmal ausgeschnitten (dort, wo bei Behringer das Logo sitzt).

Video

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
6 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
CloudSounds!
5 Monate her

„ Die Behringer-Desktop Synthesizer sind freilich gleich breit, da sie ja genau in ein 19″-Rack passen und gleichzeitig dazu auch in ein Eurorack Case.“ Öhmmm, nö?! Bspw. Model D 70HP, Neutron 80HP. Vielleicht nur missverständlich ausgedrückt?

Nakta Kata
Nakta Kata
5 Monate her
Reply to  CloudSounds!

Wenn ich das auf die Schnelle richtig verstanden habe, kann man dieses Rack entsprechend der Länge der Synthies ausziehen, wobei dann in einem Rack allerdings alle Geräte die selbe Länge haben müssen. Benutzt Du 70 und 80 HP, bedarf es bereits 2 solcher Racks.
In ein 19″ Rack passen die nur mit entsprechenden Halterungen, die es aber auch sehr günstig von Behringer gibt.
Die Idee finde ich genial, denn diese Synthies hätte ich lieber im Desktoprack als im Eurorack.
30-50 Euro wäre schon ein toller Preis, der mehr Lust auf weitere Geräte macht ;-)

CloudSounds!
5 Monate her
Reply to  Nakta Kata

Besten Dank! Behringer liefert im Moment echt ordentlich. Die sollen bitte nun noch Fertighäuser clonen und günstig an den Mann bringen, weil der ganze Kram muss ja auch irgendwo untergebracht werden. ;-)

Unek
5 Monate her

Götz bei Behringer <3

McLoud
5 Monate her

Grandioses Standbild rausgepickt. Volle Breitseite …