Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Audio Damage News: Phosphor 2 und Dubstation 2 für iOS kommt!

Audio Damage News: Phosphor 2 VST Update  ·  Quelle: synthanatomy / gearnews, marcus

Audio Damage News: Phosphor 2 und Dubstation 2 für iOS kommt!

Audio Damage News: Dubstation 2 für iOS  ·  Quelle: synthanatomy

Audio Damage News: Phosphor 2 und Dubstation 2 für iOS kommt!

Audio Damage News: Phosphor 2 für iOS kommt!  ·  Quelle: synthanatomy

Audio Damage verrät Tom Wies, dem Macher hinter dem Audio Blog Synth Anatomy, in einem kurzen Interview exklusive Neuigkeiten über die nächsten Produkte, die anscheinend kurz vor der Fertigstellung stehen. Es dreht sich hierbei um ein Update des virtuellen Synthesizers Phosphor 2 und der iOS-Version des weit verbreiteten Delay-Plug-ins Dubstation 2.

Wir hatten es ebenfalls schon darüber spekuliert, dass die Software-Schmiede Audio Damage ihre komplette Produktreihe einem Facelift unterzieht und ihr Portfolio mit iOS-Apps erweitert. Damit lagen wir absolut richtig. Denn jetzt werden weitere Updates und iOS-Repliken mit aufgepimpten grafischen Oberflächen, Verbesserungen und neuen Funktionen des Software-Synthesizers Phosphor und Dubstation 2 geben.

Dubstation 2 wird eine eins-zu-eins Kopie der VST-Version. Sie lässt sich komplett über den Touchscreen des iPads steuern und kann in jeden iOS-Host eingebunden werden.

Phosphor 2 bekommt ein komplett neues GUI. Es wurde an das neue Design aller V2-Plug-ins des Herstellers angeglichen und wirkt jetzt übersichtlicher und klarer strukturiert. Zusätzlich wird das Update als AAX vorliegen.

Update

Dubstation 2 für iOS ist mittlerweile für 5,49 Euro im Apple iTunes Store erhältlich. Es läuft auf iPhone, iPad und iPod Touch mit installiertem iOS 9.3 oder höher.

Phosphor 2 ist jetzt auch im Webshop des Herstellers für 59 US-Dollar. Besitzer der ersten Version zahlen für ein Update 10 US-Dollar.

Preis und Spezifikationen

Leider gibt es noch keine Daten zu Preisen oder dem Verfügbarkeitsdatum für Phosphor 2 und Dubstation 2 für iOS der Firma Audio Damage. Bei dem iOS-Remake wird es aber nicht mehr lange dauern, da der Hersteller lediglich auf die Freigabe für den iTunes Store seitens Apple warten muss. Der Synthesizer soll in den kommenden Wochen ebenso als iOS und AUv3 fertiggestellt werden. Das verrät ein aktuelles Teaser-Foto. Leider gibt es auch hierzu im Moment keine weiteren Informationen.

Mehr Infos

Videos

Sounds

Listen to the album „ADO36 Dubstation 2 Audio Demos“ by Audio Damage.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: