Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
TASCAM TH-06 - Monitoring Kopfhörer für 70 US-Dollar

TASCAM TH-06 - Monitoring Kopfhörer für 70 US-Dollar  ·  Quelle: Tascam

Monitoring Kopfhörer könnt ihr bald für schlappe 70 US-Dollar euer Eigen nennen. Denn Tascam präsentiert uns ihre neuen TH-06 Bass XL Kopfhörer zu diesem Spitzenpreis. Eigentlich ist die Firma bekannt für Home-Recording Equipment, wie zum Beispiel die Portastudio Serie. Aber jetzt wollen sie anscheinend verstärkt im Monitoring-Markt Fuß fassen und moderne EDM, Hip-Hop, Metal und R&B Produzenten mit dem neuen Produkt ansprechen.

TH-06 Kopfhörer mit verbesserter Bass-Response

Die Kopfhörer verfügen über einen maßgeschneiderten 45 Millimeter Neodym Magnet Driver und Bass XL für einen höheren Dynamikbereich, Klarheit und reduzierten Verzerrungen. Dazu könnt ihr die Ohrmuscheln bis 180 Grad verdrehen. Sie wurden ebenfalls zu den Vorgängern nochmals besser vernäht, so dass sie noch angenehmer am Kopf sitzen.

Der Hersteller fertigt die Kopfhörer mit einem starken Mangan Kopfband. Darüber hinaus besitzen sie intern eine OFO sauerstofffreie Kupferverkabelung und ein drei Meter langes Anschlusskabel mit Mini- und Klinkenkabel-Adapter.

Dieses Jahr war es bis jetzt ein wenig mau, was Monitoring Kopfhörer angeht. Der Markt scheint ein wenig übersättigt durch die vielen Mitbewerber wie AKG, Audio-Technica, Shure, Beyerdynamic und alle anderen, die in diesem Bereich mitspielen. Tascam versucht jetzt mit einem „neuen“ Konzept eine neue Karte auszuspielen. Also sie versuchen nicht, den Sound in eine gewollten Klang zu zwängen, sondern lassen die Musik, wie sie eben produziert wurde. Ob diese Idee fruchten wird, werden wir sehen. Schlecht ist es definitiv nicht.

Preis und Spezifikationen

Die Tascam TH-06 Kopfhörer werden für Juni 2019 zu einem Preis von zirka 70 US-Dollar erwartet.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: