Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Horizon Devices Apex Preamp

Apex Preamp  ·  Quelle: Horizon Devices

Horizon Pedals hat das neue Apex Preamp Pedal angekündigt. Es wird anfangs erst einmal 500 Stück geben. Der Mastermind dahinter ist Misha Mansoor, Gitarrist bei Periphery. Demnach wird das Pedal auch nichts für dünn Besaitete.

ANZEIGE
ANZEIGE

Apex Preamp

High Gain Metaller aufgepasst, das Apex Preamp Pedal ist für euch gemacht. Ganz grundlegend ist es ein Preamp. Die Bedienung ist denkbar simpel gehalten: Regler für Volume, Bass, Middle, Treble und Gain, dazu ein regelbares Gate und eine regelbare Cab Sim. Regelbar? Genau, man schaltet sie mit dem Regler ein und sweept damit wahlweise bis zur gewünschten Resonanz bzw. bewegt das virtuelle Mikro durch den virtuellen Raum. Neben dem Bypass-Fußschalter gibt es noch einen weiteren für „Tight“, der beim Beherrschen der tiefen Frequenzen hilft.

Im Inneren arbeitet die „Triple Core“ Technologie, die den Signalweg mittels Noise Gate ruhig hält. In dem Video von Ola Englund (ich verlinke es euch unten) hört man, dass das echt gut funktioniert. Das hat es aber auch schon im Precision Drive, dem inoffiziellen Vorgänger und ersten Produkt der Firma, getan. Der Apex Preamp soll vor Vollröhren genau so gut klingen wie vor digitalen Amps (sprich Modelern).

Gerade die zuschaltbare Cab Sim dürfte für viele ein Kracher sein. Wer daheim keine Cab Sim in die DAW laden oder einfach nur unterwegs direkt in die DI spielen will, der hat hiermit einen guten Partner. Ob die Cab Sim gut klingt, muss jeder selbst für sich herausfinden. Ich bin persönlich eher der Fan von IR-Loadern. Aber manchmal hat man keinen Platz. Schade ist nur, dass es nicht noch einen zweiten DI-Out gibt. Das wäre durchaus sinnvoll.

299 USD kostet eins der 500 Stück. Man sollte also nicht allzu lange warten. Im Dezember 2018 bzw. Januar 2019 soll es erst ausgeliefert werden.

Mehr Infos

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.