Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

 ·  Quelle: PRS

PRS hat mal wieder ein neues Modell in begrenzter Auflage angekündigt: die Experience 2020 Modern Eagle V. Die Gitarre wird in Anlehnung an die jährliche hauseigene Messe des Herstellers, die PRS Experience, vorgestellt. Wie viele andere Veranstaltungen auch, wurde sie in diesem Jahr online abgehalten. Das extra dafür gefertigte Sondermodell wurde nun nachträglich veröffentlicht. Es geht um ein echtes Premium-Instrument mit viel Glanz und Glimmer. Und dem entsprechenden Preisschild.

Experience 2020 Modern Eagle V

Der Name mag nicht ganz eingängig sein, doch die Experience PRS 2020 Modern Eagle V dürfte definitiv in Erinnerung bleiben. Bei diesem Hingucker handelt es sich um eine Modern Eagle V mit einer HSH-Tonabnehmerkonfiguration. Es kommen TCI-Tonabnehmer zusammen mit einem Mini-Kippschaltersystem zu Einsatz. Hier sind wirklich viele Klangoptionen möglich. (Mir persönlich wäre das sogar schon zu viel des Guten, aber ich brauche zum Glück gar nicht lange über eine Anschaffung nachzudenken. Dazu später mehr.)

Die Gitarre hat einen 5-fachen Klingenschalter. Dazu bekommt ihr zwei kleine Kippschalter, die die Humbucker in echte „TCI-gestimmte“ Singlecoils verwandeln. Beim Betätigen der Push/Pull-Funktion des Tonreglers werden beide Humbucker zusammen aktiviert. Auf diese Weise können dann auch alle drei Tonabnehmer gleichzeitig verwendet werden. Ein dritter Mini-Schalter ändert den Wert des Lautstärkereglers von 500 k auf 250 k. Insgesamt sind so 34 verschiedene Kombinationen möglich. Da kann einem schon mal schwindlig werden. Mal ehrlich, braucht es so viele Möglichkeiten? In der Praxis entscheiden sich nach meiner Erfahrung die meisten Spieler ohnehin für ihre zwei bis drei Lieblingspositionen und gut ist.

Mr Paul Reed Smith gibt den potentiellen Käufern die folgenden Worte mit:

While Experience PRS 2020 was unable to happen at the PRS Factory this year, it is important to us to still release the products we had planned to the guitar community. These Modern Eagle guitars are very sophisticated pieces of gear both electronically and mechanically. They are highly musical instruments.

*Affiliate Links

Limitierte Auflage

Dem einen oder anderen mag die Experience 2020 Modern Eagle V vielleicht schon zu nobel sein. Aber sicher ist: Mit ihrer umwerfenden Ahorndecke, dem Mahagoni-Boden, Mahagoni-Hals und dem Griffbrett aus Honduras-Palisanderholz wurden optisch alle Register gezogen. Das Modell ist in den Ausführungen Charcoal und River Blue erhältlich. Insgesamt wird es nur 200 Exemplare geben. Die Hardware umfasst ein hauseigenes patentiertes Tremolo und Phase III-Stimmmechaniken.

Preis

Derartig noble Hölzer und die Herstellung in den Vereinigten Staaten haben natürlich ihren Preis. Mit 5998 Euro seid ihr dabei. So schlimm ist das Preisschild eigentlich nicht, wenn man die Limitierung bedenkt. Wer weiß, vielleicht ist es ja die eine Gitarre fürs Leben? Wir hatten jedenfalls schon über deutlich teurere Instrumente berichtet.

Weitere Informationen

Video

Ausstattung komplett?

Wieder mal schwach geworden oder endlich die lang ersehnte neue Axt gegönnt? Dann schau am besten gleich nach, ob du alle Zutaten parat hast, um nach der Wartezeit sofort loslegen zu können. Hast du genug Klinkenkabel*? Saiten*? Plektren*?

*Affiliate Links

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!