Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware Sonntag: Reducktion, SeeSaw und Olitanh

Freeware Sonntag: Reducktion, SeeSaw und Olitanh  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

In dieser Woche erhaltet ihr zum Freeware Sonntag einmal wieder kostenlose Goodies für eure Musikproduktionen. Mit dabei sind der polyphone Synthesizer Reducktion, der Tilt Equalizer SeeSaw und ein Distortion-Kompressor Olitanh.

ANZEIGE
ANZEIGE

Falls ihr auf der Suche nach weiteren Freeware Plug-ins seid, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Dead Duck Software Reducktion

Am heutigen Freeware Sonntag stellen wir euch mit Reducktion von Dead Duck Software einen eindrucksvollen Software-Synthesizer mit drei Oszillatoren vor. Zu den variablen Schwingungsformen Sägezahn, Rechteck, Dreieck und Sinus sowie PWM, verfügt der Klangerzeuger über Sine Wave FM mit einem Carrier und zwei Modulatoren. Zum Formen des Sounds stehen euch zwei resonante Filter, drei LFOs und drei Hüllkurvengeneratoren zur Verfügung. Am Ende wartet eine üppig ausgestattete Effektsektion auf euch. Hier gibt es Drive, einen Equalizer, Chorus, Delay und Reverb. Zu guter Letzt sorgt ein Arpeggiator und 16-Step-Sequencer für Groove und kreative Melodielinien.

Das Plug-in läuft auf Windows als VST in 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

lkjb SeeSaw

SeeSaw von dem Entwickler lkjb ist ein kostenloser Tilt Equalizer. Mit diesem Tool könnt ihr sehr schnell und einfach die Frequenzverteilung einzelner Audiosignale, Gruppenspuren oder dem gesamten Mix ausbalancieren. Ein Tilt EQ bearbeitet die Frequenzbereiche über und unter der eingestellten Center-Frequenz. Und das natürlich gleichzeitig: Senkt ihr die eine Seite ab, wird die andere angehoben (und umgekehrt). Darüber hinaus enthält das GUI des Plug-ins einen grafischen Analyzer, der euch hilft, die richtige Center-Frequenz zu finden. Diese könnt ihr mit dem „Freq“-Regler einstellen. Sehr schön ist die Möglichkeit, mit diesem Werkzeug die Mid- und Side-Bereiche separat zu bearbeiten.

Das Plug-in läuft auf macOS 10.11 oder höher und Windows 7 oder höher als VST, VST3 und AU in 64 Bit.

Hier geht’s zum Plug-in

John Crosby Acoustics Olitanh

Ein weiteres kostenfreies Tool zum Freeware Sonntag ist John Cosby Acoustics Olitanh. Es kombiniert einen Kompressor mit Distortion und Wave-Shaping. Der Entwickler sagt, dass das Plug-in Wärme  Bass- und Gitarrenspuren sowie Gesangsaufnahmen hinzufügt. Den Effekt könnt ihr aber auch als Glue-Kompressor für Mix und Mastering einsetzen. Die Distortion-Sektion enthält einen Drive– und einen Power-Regler, die den Effekt formen. Die Kompressoreinheit besitzt alle obligatorischen Funktionen sowie ein Tiefpassfilter und einen Regler für einen parallelen Mix.

Das Plug-in läuft auf macOS und Windows als VST, VST3 und AU.

Hier geht’s zum Plug-in

Weitere Freebies, Angebote und Tipps & Tricks …

findet ihr hier.

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.