Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware Sonntag: BritBundle, Hum808 und Gotcha

Freeware Sonntag: BritBundle, Hum808 und Gotcha  ·  Quelle: Gearnews, Marcus

Dieser Freeware Sonntag bringt euch überraschend viel Spiel, eine Menge Spaß und natürlich keine Schokolade. Mit dabei sind: das charakteristische BritBundle, der Synthesizer Hum808 und der Soundfont-Klangerzeuger Gotcha.

ANZEIGE
ANZEIGE

Falls ihr auf der Suche nach weiteren Freeware Plug-ins seid, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Analog Obsession BritBundle

Zum Freeware Sonntag schenkt uns der Plug-in-Entwickler Analog Obsession das sogenannte BritBundle. Das besteht aus den drei Mix- und Mastering-Effekten BritChannel (Channelstrip), Britpressor (Kompressor) und BritPre. Die ersten beiden sind eigentlich alte Bekannte und wurden lediglich einem Update-Prozess unterzogen. Das dritte im Bunde ist ein Preamp, der dieselbe Simulation des BritChannels mit weiteren Features enthält. Hinzugefügt wurden ein Hoch- und ein Tiefpassfilter. Alle drei wurden zusätzlich mit vierfachem Oversampling ausgestattet. Ein schönes und hilfreiches Paket mit einem unverwechselbaren britischen Klangcharakter.

Die Plug-ins laufen auf Mac OSX 10.9 oder höher‌ und Windows 7 oder höher als VST, VST3 und AU in 64 Bit.

Hier geht’s zum Plug-in Bundle

Callybeat Hum808

Hum808 von Callybeat ist ein Synthesizer, basierend auf subtraktiver Synthese. Mit vier Oszillatoren (inklusive 225 Schwingungsformen) ausgestattet könnt ihr zwölfstimmig polyphone Sounds erzeugen. Zur Klangformung stehen euch ein parametrischer 4-Band-Equalizer mit fünf verschiedenen Filtertypen und eine Modulationssektion mit ADSR-Hüllkurvengenerator und LFO zur Verfügung. Um als Sounddesigner den Klang im Auge zu behalten, wird das Spektrum des Sounds in einem Analyzer angezeigt. In dem Paket enthalten sind 160 Presets, die zeigen sollen, was in dem kostenlosen Klangerzeuger steckt.

Das Plug-in läuft auf Windows 7 oder höher als VST in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Plug-in

Beatassist.eu Gotcha

So richtig oldschool wird es am Freeware Sonntag mit Gotcha aus dem Hause Beatassist.eu. Denn dieses Plug-in ist eigentlich (k)ein gewöhnlicher Soundfont Player mit interessanten Extras. Ihr könnt hiermit Soundfonts importieren, deren Inhalt ihr als Instrument (natürlich etliche pro Datei) einsetzen könnt. Jedes Sample durchläuft dann nochmals verschiedene Sektionen zum Formen und Aufpimpen des Sounds. Hier steht euch ein Master-Bereich mit Volume und Panorama, eine Pitch– und Tuning-Sektion, zwei Filter, ein Amp-Hüllkurvengenerator, ein LFO, Distortion, Delay, Chorus, Reverb, Phaser, ein Octave Stepper und ein Gator zur Verfügung. Das ist definitiv einiges!

Das Plug-in läuft auf Windows 7 oder höher als VST und VST3 in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Download

Weitere Freebies, Angebote und Tipps & Tricks …

findet ihr hier.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

2 Antworten zu “Freeware Sonntag: BritBundle, Hum808 und Gotcha”

  1. Hermann sagt:

    Hum808 fand ich interessant, hat aber mein Live11 zum Absturz gebracht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.