Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
EHX-RB-Buds-vs-Apple-AirPods

Wer macht das Rennen?  ·  Quelle: Apple / EHX

Electro-Harmonix hat erstmals Kopfhörer angekündigt. Wirklich, Bluetooth In-Ear-Kopfhörer namens R&B Buds. Was die wohl können? Und will EHX damit die Apple AirPods angreifen?

EHX R&B Buds

Zugegeben sind selbst wir überrascht von Electro-Harmonix. Bisher war die Firma für Effektgeräte und Röhren bekannt – zuletzt auch Amps. Aber Kopfhörer sind eine ganz andere Geschichte, vor allem, weil HiFi bisher nie das Steckenpferd von den New Yorkern um Mike Matthews war.

Die EHX R&B Buds sind In-Ear-Kopfhörer, die komplett kabellos per Bluetooth v5 mit der anderen Seite kommunizieren. Die Aufmachung im Charging-Case erinnert schon stark an die von Apple. Auch die Kopfhörer sind eher eigenständig.

Charging Case

In dem kleinen Kästchen werden die Ohrstecker nicht nur transportiert, sondern auch gleichzeitig geladen. 15 Stunden soll das Laden im Case dauern, die R&B Buds laufen selbst 5 Stunden. Also sind insgesamt 20 Stunden Musikgenuss möglich. Das Case wird über USB geladen. Eine Wireless-Option wie bei Apple scheint es (noch?) nicht zu geben.

Die In-Ear-Polster (also die elastischen Gummiteile) befinden sich in S, M und L für jeden Gehörgang im Lieferumfang. Finde ich viel besser als One-Size. Jedes Ohr ist anders und die Apple Teile tun mir nach kurzer Zeit weh.

EHX-RB-Buds-charging

Sprachkommandos

Es wird einen Sprachassistenten für Musik und Telefongespräche geben. Damit zielt EHX klar auf Apple. Allerdings ist noch nicht gesagt, wie gut das am Ende in iOS und Android implementiert wird. Immerhin setzt EHX auf Bluetooth V5 und ist damit auf dem neusten Stand.

Klang

Das Wichtigste neben dem Tagekomfort ist der Klang. Da lässt sich leider noch gar nichts sagen. Das wunderschön geschnittene (unten verlinkte) PR-Video lässt viel hoffen. Verträumte Menschen voll im Musikgenuss mit geschlossenen Augen.

Mal sehen, ob EHX das am Ende halten kann. Nach Big Muff wird es hoffentlich nicht klingen. Sonst kommt mir nur noch der Doom Soundtrack auf die Ohren, bei dem Geballer tut ein bisschen Matsch sicherlich gut.

Die R&B Buds sollen aber leicht sein und nicht rausfallen. Hoffentlich gibt es keine Trittgeräusche – der Killer für jeden guten Kopfhörer.

Preis

Auch hier bleibt uns Electro-Harmonix noch eine Zahl schuldig. Apple ruft 159 USD mit Lade-Case auf, kabellos für 199 USD. Wenn die New Yorker (deutlich) drunter bleiben, könnten sie sicher einige Freunde machen.

Ob die EHX Kopfhörer nun für Musiker sinnvoll sind? Vermutlich nicht mehr als jeder andere HiFi-Kopfhörer. Aber EHX hat bei den Gitarristen sicherlich mehr Bonuspunkte als Apple.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Tai Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Tai
Gast

Wow, die sehen den Apple BTs wirklich zum Verwexeln ähnlich…