Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Balaguer The Archetype

Balaguer The Archetype  ·  Quelle: Balaguer Guitars

Balaguer The Grace

Balaguer The Grace  ·  Quelle: Balaguer Guitars

Die Balaguer Guitars 2019 Standard Serie besteht aus fünf verschiedenen Modellen und reduziert sich auf das Wesentliche: In der Regel gibt es nur zwei Farben zur Auswahl, dafür lefthand ohne Aufpreis. Sehr lobenswert!

2019 Standard Series

Während andere Serien der amerikanischen Firma durch Gitarrenbauer in Südkorea gefertigt werden, setzt man bei der Standard Series auf die Zusammenarbeit mit bewährten chinesischen Produktionsstätten und eine lange Liste an Qualitätskontrollen. Die Endkontrolle wird dann im Hauptsitz in Amerika gemacht.

Von der überschaubaren Farbauswahl abgesehen, kann man sich als Kunde leider nichts wünschen. Mag man das Instrument seiner Wahl lieber in einer anderen Mensur, Ausführung oder mit anderen Hölzern, wird man alsbald auf die Select-Custom Serie verwiesen.

Eine geschickte Verkaufsstrategie, schlimm finde ich das jedoch nicht, denn die aktuell fünf Modelle (The Espada, The Archetype, The Thicket, The Toro, The Grace) scheinen mir für jeden Typ Gitarrist etwas zu bieten.

Play it safe

Bezüglich der Specs geht Balaguer Guitars auf Nummer sicher: Keine Pappel oder Birke – die Bodies bestehen durchweg aus Erle oder Mahagoni, die Hälse aus Ahorn, die Griffbretter aus Pau Ferro oder Ebony. Bei der Hardware spendiert man Locking Tuner, Graphtec Sattel und hauseigene Pickups. Letztere werden sich wohl beweisen müssen, schließlich werden die Tonabnehmer bei günstigen Instrumenten oft als erstes getauscht.

Ich finde, die 2019 Standard Series kann sich sehen lassen! Die „The Espada“ in Gloss Sky Blue wäre wohl meine Wahl zur Aufheiterung des Gemüts in dieser grauen Jahreszeit.

Bereits im Frühling soll es weitere Standard Modelle geben. Dann vielleicht auch gleich mehr Farben?

Verfügbarkeit und Preise

Die Bauzeit beträgt 4-5 Monate, die Preise starten bei 699 Dollar, Gigbag inklusive.

Weitere Informationen

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: