Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Ibanez RGDIX6 Gitarre Teaser

Die RGDIX6 mit Palisander-Decke  ·  Quelle: Youtube / Paul Glover

Ibanez RGDIX7 Gitarre Teaser

Die RGDIX7 mit Pappel-Decke  ·  Quelle: Youtube / Paul Glover

Ibanez RGDIX7 Gitarre Body Close

Diese Maserung ... omnomnom  ·  Quelle: Youtube / Paul Glover

Ende letzten Jahres hatte Ibanez für die NAMM neue Gitarren und Bässe angekündigt. Überraschung. Paul Glover hat sich auf seinem Youtube-Channel schon einmal zwei Modelle (RGDIX16 und RGDIX7) aus dem Sortiment rausgefischt und näher vorgestellt. Wenn man die Beiden sieht, dann weiß man, warum seine Wahl auf die Beiden gefallen ist.

Die RGDIX6 hat (der Name verrät es) 6 Saiten und einen Eschebody mit Rosewood-Top, Ahornhals und Vogelaugenahorn-Griffbrett. Dazu zwei DiMarzio Fusio Edge Humbucker, die sich ein Volumepoti und einen 3-fach Wahlschalter teilen. Kein Tone-Poti vorgesehen – ein klares Statement. Wortspiel nicht beabsichtigt. ;)

Ein weiterer Hingucker ist die RGDIX7. Ihres Zeichens eine 7-Saiter E-Gitarre mit ähnlicher Hardware-Auswahl – nur die Decke auf dem Body ist kein Rosewood bzw. Palisander, sondern Pappel „Burl“ – was soviel wie Wurzelholz heißen müsste. Aber durchscheinend im Green-Blue-Burst lackiert. Da bleiben manche Augen nicht trocken. Zu ihr habe ich auch ein zweites Video gefunden, das ich natürlich auch direkt verlinke.

Die Preise sind noch nicht bekannt, aber ganz preiswert werden die Beiden sicherlich nicht sein. Mal sehen, was die Japaner noch so auf der NAMM im Gepäck haben.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: