Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Electro Harmonix EHX Bass9 Bass Machine Effekt Pedal Front

Bass9 Bass Machine  ·  Quelle: Electro Harmonix / Youtube

Electro-Harmonix hat mit dem Bass9 Bass Machine Effektpedal den neusten Spross der „Aus Gitarre mach etwas anderes“ Serie veröffentlicht, in der auch schon Mel9, C9, Key9 u. a. veröffentlicht wurden. Die 9 im Namen steht für die Presets – ob Bass9 überzeugen kann?

Electro-Harmonix Bass9 Bass Machine

Was war das für ein Hype um die B9 Organ Machine, die EHX erstmals 2014 vorstellte. Aus der Gitarre eine Orgel machen. Und das so, dass es wirklich ähnlich klingt (wenn man sein Spiel anpasst). Ob die New Yorker Pedalschmiede das mit dem B9 Bass Machine Effektpedal nochmals schafft?

Man muss kein Genie sein, um bei dem Namen zu erraten, was hier drin steckt. Bass!

Der Aufbau ist identisch mit den Pedalen der Serie: Regler für Dry und Effect-Volume, dazu CTRL 1 und CTRL 2 und den Preset-Regler in Weiß. 9 unterschiedliche Modelle stehen dem tieffrequenzliebhabenden Gitarristen zur Wahl:

  • Precision
  • Longhorn
  • Fretless
  • Synth
  • Virtual
  • Bowed
  • Split Bass
  • 3:03
  • Flip Flop

Einige sollten selbsterklärend sein, konkret meine ich Precision, Longhorn, Fretless und Bowed. Synth ist dem Taurus nachempfunden, Virtual kann selbst definiert werden, wie bassig der Bass wird. Split Bass liefert Bass auf den tiefen Saiten und Gitarre auf den hohen, 3:03 ist der Roland 303 nachempfunden und Flip Flop ist dem eigenen Octave Multiplexer nachempfunden.

Electro Harmonix EHX Bass9 Bass Machine Effekt Pedal Front 1

Klingt es auch?

Auf dem Blatt mit der Vorgeschichte hört es sich sehr verlockend an. Im Video bekommt man von allen Presets einen Vorgeschmack. Ich bin leider wenig angetan. Vermutlich habe ich nun das gleiche Problem wie die Tastenfraktion damals mit den Orgel-Emulationen: Es klingt einfach nicht wie das Original. Auch wenn EHX das Tracking und den Algorithmus zu den Vorgängern verbessert hat – es klingt in meinen Ohren nur all zu selten nach dem Bass.

Für eine kurze Einlage könnte es gut sein, für alles andere gibt es echte Bassisten. Wer bestimmte Sounds wie den Synth-Bass liebt, könnte hier auch ein Auge drauf werfen, aber wer einen Ersatz für Preci oder Kontrabass sucht, wird hier wohl nicht glücklich werden.

Preis und Marktstart

Bisher gibt es weder ein Datum für das Electro-Harmonix Bass9 Bass Machine Effektpedal, noch einen Preis. Es dürfte aber nicht mehr lange auf sich warten lassen und sich zwischen 200 und 250 Euro ansiedeln. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Update: 239 Euro. Wie erwartet. Ich bin auf die ersten Videos abseits des Hersteller gespannt.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: