Rivera-Clubster-Royale-Recording-guitar-amps

Clubster Royale Recording  ·  Quelle: Rivera

Rivera hat eine neue Amp-Serie angekündigt. Die Clubster Royale Recording Amps sind natürlich für E-Gitarre entweder als Combo oder Topteil. Und die Amps bringen ein paar interessante Features mit, die sich fürs Recording richtig gut machen könnten.

Rivera Clubster Royale Recording

Die Idee dahinter ist simpel: Mache einen qualitativ hochwertigen Amp und gib ihm ein paar Recording-Optionen für die Musiker im Studio. Den Clubster Royale Recording gibt es mit 25 oder 50 Watt und jeweils als Topteil mit 1×12 Box oder Combo mit 1×12.

In der Endstufe sitzen EL34 beim 50W-Modell und 6V6 in der 25W-Version. Die Vorstufe ist mit jeweils drei 12AX7 bestückt. Als Hall kommt der fußschaltbare Accutronics Spring Reverb zum Einsatz, für Effektfans ist natürlich auch ein FX-Loop dabei.

Alle Amps haben zwei fußschaltbare Kanäle: Kanal 1 basiert auf dem Knucklehead mit 3-Band-EQ und extra Boost per Pull-Poti für die Extraportion Gain; Kanal 2 ist der Rhythmuskanal mit 2-Band-EQ und Bright-Schalter. Rivera selbst meint, dass der Richtung Blackface von 1965 klingen soll. Kein Hexenwerk, aber der Mund wird da schon recht voll genommen … vielleicht sehe ich das als Blackface-Fan auch nur so eng.

Recording

Die Besonderheit der Clubster Royale Recording sind die Funktionen fürs Studio auf der Rückseite: DI Out, No EQ Out, Headphone Out, Half Power Schalter, interner Attenuator für Silent Recording, der den eingebauten Celestion-Speaker stummschaltet. Dazu kommen sechs verschiedene Speaker Voicings für die Recording-Ausgänge und ein Volume-Regler für die Direct-Outs und Kopfhörer.

Rivera-Clubster-Royale-Recording-guitar-amps-back

Preis und Verfügbarkeit

Diese ganze Flexibilität will bezahlt werden. Allerdings hat sich Rivera hier für einen Quasi-Boutique-Amp eine sehr faire Preisgestaltung entschieden, vor allem, weil die nicht in China zusammengebaut werden.

  • 25 Watt Topteil: ca. 1670 Euro
  • 50 Watt Topteil: ca. 1780 Euro
  • 25 Watt Combo: ca. 1895 Euro
  • 50 Watt Combo: ca. 2000 Euro
  • 1×12 Box: ca. 670 Euro

Mehr Infos

Videos

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: