Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Raising Jake Studios SideMinder - der einzigartige Stereobreiten-Limiter

Raising Jake Studios SideMinder - der einzigartige Stereobreiten-Limiter  ·  Quelle: Raising Jake Studios / gearnews, Marcus

Die noch sehr junge Software-Firma Raising Jake Studios präsentiert uns mit SideMinder ein VST-Plug-in, das sich um Stereobreite eurer Tonspuren kümmern soll. Das ist noch nichts Ungewöhnliches, denn solche Tools gibt es wie Sand am Meer. Einzigartig ist ein integrierter Limiter, der nicht die Lautstärke eingrenzt, sondern die Breite des Stereobildes. Das klingt doch mal interessant!

SideMinder wird Herr über Phasenprobleme

Das neue VST-Plug-in SideMinder für Mac und Windows aus dem Hause Raising Jake Studios ist ein kleines Werkzeug für eure Toolbox. Hiermit bekommt ihr unter anderem Stereoprobleme in den Griff. Das meint zumindest der Entwickler. Denn Monokompatibilität ist immer noch ein wichtiges Thema im Mix- und Mastering-Prozess und wird oft übersehen (natürlich auch durch Unwissenheit). Und genau hier ist der Effekt-Spezialist. Das Plug-in arbeitet mit einem eingebauten Limiter, der auf das Korrelationsgradmeter reagiert. Werte ab Null zum Negativen werden abgefangen und ins Positive geschoben. Also bedeutet das, es entsteht absolut keine Auslöschung. Sehr interessant!

Ihr könnt mit dem Tool sogar die Stereobreite bis zu 200 Prozent vergrößern und bis zum Monosignal verringern. Dazu gibt es einen „Bass-mono-Frequenz„-Regler, um den Bassbereich absolut mono zu halten. Diesen könnt ihr von 30 bis 300 Hz einstellen. Darüber hinaus besitzt der Limiter eine justierbare Release-Zeit, ähnlich einem Lautstärke-Limiter. Alles in allem ist SideMinder ein hilfreiches Werkzeug, falls ihr euch im Bereich Stereobreite mit Phasenproblemen nicht auskennen solltet oder einfach ein Tool benötigt, das einfach seine Aufgaben erledigt, ohne dass ihr ständig ein Auge drauf werfen müsst. Wie der Effekt auf Extremsituationen reagiert, müsste noch getestet werden. Trotzdem eine wirklich tolle Idee und das auch gut umgesetzt.

Preis und Spezifikationen

Raising Jake Studios SideMinder erhaltet ihr auf der Website des Herstellers zu einem Preis von 24,95 US-Dollar. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.7 oder höher und Windows als VST, VST3 und AU in 64 Bit. Eine Demoversion wird in den nächsten Tagen auf der Internetseite zur Verfügung gestellt.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: