Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Puremagnetik Fathoms | Spectral Ambient Processor

Puremagnetik Fathoms | Spectral Ambient Processor  ·  Quelle: Puremagnetik

Puremagnetik veröffentlichen ein neues Plug-in für ihren eigenen Subscription-Service Spark, das aber auch einzeln erworben werden kann. Fathoms | Spectral Ambient Processor ist wieder ein Effekt, der zaghaft eingesetzt für Reverb-artige Effekte sorgt und bei heftigeren Einstellungen gleich ganze Soundscapes oder Drones aus dem eingehenden Audiomaterial zaubert.

Puremagnetik Fathoms | Spectral Ambient Processor

Audiosignale bearbeitet Fathoms spektral und schickt dieses dann in einen resonierenden physikalisch-modellierten Raum. So beschreibt es jedenfalls der Hersteller. Ein Pitch-Shifter und eine komplexe Delay-Matrix folgen darauf. Filtern, spektrales Einfrieren und Amplitudenmodulation runden das Plug-in ab. Sounddesignern läuft da vielleicht schon das Wasser im Mund zusammen.

Mit Dimension formt ihr den Raum und dessen Größe. Pitch verändert die Tonhöhe spektral bis zu einer Oktave nach oben oder unten. Vector lässt den Pitch abwechselnd aufwärts und abwärts spielen. Vector Amount stellt dafür den zeitlichen Verlauf ein. Swell erzeugt zufällige Variationen der Amplitude und schickt diese in eine Delay-Kette. Mit Feedback wiederum steuert ihr die Wiederholungen des Delays. Deep und Shallow agieren als nachgeschaltete Filter und färben das Signal. Freeze friert das Signal spektral ein, bevor es räumlich manipuliert wird.

Das Schöne ist ja, dass wir gar nicht alles verstehen müssen, was hier im Einzelnen passiert. Wichtig ist ja am Ende nur, was beim Herumschrauben rauskommt. Und die Ergebnisse können sich durchaus hören lassen, wie das Demovideo beweist.

Preis und Spezifikation

Puremagnetik Fathoms | Spectral Ambient Processor bekommt ihr auf der Website des Herstellers zum Abo-Preis (für das ganze Spark Sortiment) von 8 US-Dollar pro Monat oder 60 US-Dollar im Jahr. Einen Monat nach der Veröffentlichung könnt ihr den Effekt auch einzeln zu einem Preis von 20 US-Dollar erwerben. Das Plug-in läuft auf macOS 10.8 oder höher und Windows 10 oder höher als AU und VST.

Weitere Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: