Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Pioneer DJ NXS2 kann ab sofort Traktor und auch Timecode!

Pioneer DJ NXS2 kann ab sofort Traktor und auch Timecode!  ·  Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=hp4FW1RCQ4s

Mit dem aktuellen Firmware Update der Pioneer DJ NXS2 Reihe und der Traktor Software von Native Instruments mit der Version 2.11, steht der Kommunikation von Hard- und Software nichts mehr im Wege. Viele Traktor Nutzer hatten auf dieses NXS2 Update schon lange gewartet, da die meisten Clubs schon mit der neuen Pioneer DJ Hardware ausgestattet sind und deswegen nichts mehr lief. Ab jetzt geht es!

Vielen Traktor DJs wurde mit Einführung der neuen NXS2 Player und dem Mixer die Möglichkeit genommen, in ihrer gewohnten Art und Weise die tanzende Meute mit Musik zu beglücken. Denn die gewohnt funktionierende Verbindung zwischen Rechner und Player kam einfach nicht zu Stande. Enttäuscht mussten sie feststellen, dass es wohl noch Probleme in der Kommunikation zwischen den beiden Plattformen gab.

Ab jetzt gibt es aber endlich ein Update für beide Welten. Sowohl die Pioneer DJ Hardware, als auch die Traktor Software von Native Instruments erhielten ein Update. In gewohntem Ablauf können die Beiden nun wieder verbunden werden. Sämtliche Informationen der bis zu vier Decks werden auf den Displays der CDJs wiedergegeben. Leider immer noch nicht so detailreich, wie es die hauseigenen Software rekordbox von Pioneer DJ darstellen kann, aber es funktioniert! Darüber hinaus können die CDJs für die Soundausgabe der DJ-Software eingesetzt werden.

Zusätzlich könnt ihr ab sofort Timecode Vinyl oder CDs über den Pioneer DJ 900 NXS2 Mixer mit Traktor nutzen und so punktgenau mit euren Tracks im Rechner steuern. Keine andere Hardware wird zusätzlich gebraucht.

Wenn das mal nicht eine grandiose Nachricht kurz vor dem Party Wochenende ist?! Aber checkt vorher nochmals die Foren, ob die Updates wirklich einwandfrei laufen. Denn im Club muss es schließlich ohne Probleme funktionieren!

Preis und Demonstrationsvideo

Die Updates der Hard- und Software ist für alle Nutzer kostenlos, die ein CDJ, DJM und Traktor besitzen. Auf den jeweiligen Internetseiten wird genau beschrieben, wie das Update auf die Geräte gespielt werden soll.

Mehr Informationen zu den Pioneer DJ Updates erhaltet ihr hier.

Mehr zu Native Instruments Traktor 2.11 gibt es hier.

Hier ist ein Demonstrationsvideo von Native Instruments zu den :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.