von claudius | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Die neue S2 Vela von PRS geschmackvoll in Szene gesetzt  ·  Quelle: prsguitars.com

Man sieht gut die Brücke mit nur zwei Saitenreitern  ·  Quelle: prsguitars.com

Neu bei PRS: Am Hals werkelt ein Singlecoil  ·  Quelle: prsguitars.com

ANZEIGE

Auch wenn sich das jetzt nach ein paar Generationen zu alt anhört, aber ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals eine asymmetrische Gitarrenform von Paul Reed Smith (PRS) erleben werde. Im Ernst, ich freu mich da wirklich drüber, dass bei PRS mal wieder frischer Wind weht.

ANZEIGE
ANZEIGE

Die S2 Vela erinnert trotz des asymmetrischen Mahagoni-Bodys an eine klassische PRS-Gitarre. Die Form ist zwar nicht so krass verschoben wie bei einer Fender Jaguar, dennoch aber erkennbar. Der Hals besteht ebenfalls aus Mahagoni und ist mit einem 22-bündigen Palisander-Griffbrett ausgestattet. Im Normalfall sind Dot-Inlays ab Werk drauf, auf Wunsch gibt es aber auch Bird-Inlays.

Am Steg werkelt ein PRS S2 Starla Humbucker, am Hals ein PRS S2 Type-D Singlecoil. Das Tone-Poti dient nebenbei auch als Coil-Split Push/Pull Poti für den Humbucker. Die wirkliche Neuentwicklung ist aber die Bridge. Diese ist mit zwei Schrauben am Body fixiert und dient gleichzeitig als Stoptail. Einen String-Through-Body gibt es hier nicht. Außerdem sind nur zwei Saitenreiter aus Messing verbaut, die je drei Saiten fassen. Das könnte bei der Oktavreinheit durchaus Probleme machen. Die alten Telecaster-Brücken waren immerhin mit drei Saitenreitern ausgestattet und dennoch unbeliebt.

Gleich in sieben unterschiedlichen Farben wird die S2 Vela ausgeliefert: Antique White, Black, McCarthy Tobacco Sunburst, Sienna, Vintage Cherry, Vintage Mahogany und als kleiner Farbtupfer im Sortiment in Seafoam Green. Natürlich alle mit Matching Headstock.

Preislich ist noch nichts bekannt, es wird sich aber relativ sicher im S2-Segment über 1000 Euro bewegen. Ebenso ungewiss ist der Termin für die endgültige Markteinführung. Man kann sich aber schon erste Klänge unten im verlinkten Video anhören. Wer lieber die Feature-Liste auf einen Blick hat, sollte sich die Produktseite ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.