Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Laney Tony Iommy LA100BL LA412 Signature

Tony Iommys Stack: neu und alt  ·  Quelle: Laney

Tony Iommy TI Boost Pedal Front

TI-Boost, (immerhin) klanglich dem Original wohl sehr nah  ·  Quelle: Laney

Wer sich noch an die „gute alte Sabbath Zeit“ erinnert, der erinnert sich auch an die Riffs von Tony Iommy, dem Ausnahmegitarristen mit nur 3 vollständigen Fingern an der Greifhand. Laney hat unter dem neuen Markennamen Black Country Customs den Verstärker, Box und ein Treble Booster Pedal nachgebaut.

Laney LA100BL + LA412

Der Amp ist wie das Original von 1969 komplett point-to-point in England handverdrahtet, was vor allem Puristen freuen wird. Auch das Front-Layout ist simpel aufgebaut: Gain 1, Gain 2, Treble, Middle, Bass und Presence. Gerade genug für alle Belange.

Im Inneren werkeln vier EL34, die die Endstufe auf 100 Watt bringen, drei 12AX7 in der Vorstufe und ein Custom Made Vintage Design Frame Output Transformer, für den authentischen Sound. Laney verbaut zwei Treble- und zwei Bass-Inputs.

Passend dazu gibt es eine 4×12 Box, die mit dem Original fast identisch sein soll. Sieht eben nur nicht abgerockt aus. Birkengehäuse mit vier Celestion G12H 75 mit einer Impedanz von 16 Ohm an einem Input – wie damals.

Preise für die Black Country Custom Modelle sind noch nicht bekannt. Ich vermute, Handarbeit in UK und Custom Design werden schon ein wenig kosten. Also lieber den Sparstumpf gut füllen, dann klappt’s auch mit der Bekämpfung von Satan.

Laney TI-Boost Pedal

Auf Basis eines Dallas Arbiter Range Master, das Tony zu der Zeit verwendet hatte, basiert das TI-Boost Pedal von Laney … zumindest klanglich. Es bietet Regler für Low, High, Drive und Volume und zusätzlich noch einen Mod-Switch. Nicht wirklich dem Vorbild nachempfunden, was eher simpel aufgebaut war, aber auch kein Pedal wie heute, sondern eher ein Kasten mit einem Regler.

Auch für das Pedal ist noch kein Preis genannt worden.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: