Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Party ohne Ende dank Hot-Swap-Akku: HK AUDIO MOVE 8 Speaker

Party ohne Ende dank Hot-Swap-Akku: HK AUDIO MOVE 8 Speaker  ·  Quelle: HK Audio

Party ohne Ende dank Hot-Swap-Akku: HK AUDIO MOVE 8 Speaker

Party ohne Ende dank Hot-Swap-Akku: HK AUDIO MOVE 8 Speaker  ·  Quelle: HK Audio

Von HK AUDIO kommt im Herbst ein neuer, akkubetriebener Lautsprecher der PREMIUM PR:O Serie auf den Markt namens MOVE 8. Diese Akkubox könnte sich als Multitalent für Musiker, DJs, Referenten und Musikbegeisterte entpuppen. Denn neben einem integrierten Mischpult, Lautsprecher-Simulationen und Bluetooth verfügt sie über ein doppeltes integriertes Akkufach. Hot-Swap für alle. Nicht schlecht, zumal die Box auch noch weitere Qualitäten an den Tag legt.  

Move 8 Inputs und FX

Zum Beispiel verfügt die Box auch über ein umfassend ausgestattetes Mischpult zum Anschließen von Mikrofonen und Instrumenten. 2x XLR-Klinke-Combo (Mic/Line) und einmal 1x Klinke (Inst) sind verbaut.  Hier kann der User jeweils auf eine dedizierte zweibandige Klangregelung für Bass- und Höhen zurückgreifen sowie auf einen Reverb-Effekt pro Kanal. Send/Return- und Footswitch-Anschlüsse sind auch dabei.

Aux Kanal mit Bluetooth und Lautsprechersimulationen

Obendrein verfügt die Box über einen Aux-Kanal mit Stereo-Miniklinken-Eingang. Audiostreaming vom Smartphone oder einem sonstigen Bluetooth-Transmitter zu empfangen, ist ebenfalls möglich.

Dem nicht genug, können im Instrumentenkanal original CELESTION Lautsprecher-Simulationen (Impulse Response) diverser Gitarrenlautsprecher aktiviert werden (Celestion Greenback, Celestion V30 und Celestion Blue sind enthalten). Somit möchte sich die MOVE 8 auch als mobile netzunabhängige Gitarrenbox empfehlen. Hochständerflansch und Wedge-Winkelung sind beides an Bord. Gesteuert wir das Ganze über eine …

HK Audio App für iOS für Android

Die bekommt ihr im Google oder Apple  Store unter den Namen „Move 8 App“ und könnt damit den Lautsprecher fernsteuern, eine Karaoke-Funktion mit Voice-Cancellation und Tonhöhenanpassung aktivieren und die Modulationseffekte für den Instrumentenkanal auswählen – klingt komfortabel.

HK Audio Move 8: Pause war gestern

Besonders auch das Doppel-Akku-Feature dürfte allgemeinen Anklang finden, denn es führt dazu, dass man sowohl im laufenden Betrieb die Saftspender auswechseln wie auch mit zwei gleichzeitig eingesetzten Akkus die Laufzeit verlängern kann. Der Speaker beherbergt in seinem multifunktionalem Holzgehäuse einen 8-Zoll-Basswoofer und ein 1-Zoll-Hochtonhorn. 60 Watt bringt die Class-D-Endstufe und der Hersteller attestiert der Box einen klaren, unverfärbten Sound.

Mit beiden Akkus voll geladen soll der Lautsprecher satte 11 Stunden durchhalten.

Besorgt man sich noch ein weiteres Paar, steht der 24 Stunden Nonstop-Beschallung wohl nichts mehr im Weg, zumal es auch noch ein optionales Schnellladegerät geben wird, das die Akkus innerhalb von 2 Stunden wieder auftanken soll. Hut ab. Muss aber nicht zwangsläufig sein, denn auch im Move 8 selbst kann eine Batterie innerhalb von 5 Stunden aufgeladen werden.

Der Preis für die Move 8 und das genaue Lieferdatum wurden bisher noch nicht kommuniziert, werden aber von uns an dieser Stelle bekanntgegeben, sobald wir mehr wissen.

Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.