Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Yellowtech intellimix 2 - innovativer Touch-Mixer mit Audiointerface

Yellowtech intellimix 2 - stylischer Controller  ·  Quelle: Yellotech

Yellowtech intellimix 2 - innovativer Touch-Mixer mit Audiointerface

Yellowtech intellimix 2 - auch die Audiohardware ist nicht von schlechten Eltern  ·  Quelle: Yellotech

Yellowtech intellimix 2 - innovativer Touch-Mixer mit Audiointerface

Yellowtech intellimix 2 - innovativer Touch-Mixer mit Audiointerface  ·  Quelle: Yellotech

Yellowtech zeigt auf der firmeneigenen Internetseite eine Weiterentwicklung ihres Controllers und Audiointerfaces intellimix in Version 2. Dieser stylische G-Touch Controller enthält sowohl ein frei gestaltbares Touch-Feld als auch fest integrierte Bedienelemente wie Touchstrip Fader, Buttons und einen Drehregler. Diese Fernsteuerung wird dazu benötigt, das mitgelieferte USB-Audiointerface mit Dante-Technologie zu kontrollieren.

Die Firma Yellowtech stellt eine neue Version des intellimix vor. Eine sehr schöne Überarbeitung des Controllers und aktuelle Funktionen der eigentlichen Audio-Hardware. Sie bauen auf die Audio-über-Netzwerk Technologie Dante, mit der über weite Strecken mit geringen Latenzen gearbeitet werden kann. Darüber hinaus könnt ihr sogar eine weitere USB-Soundkarte anschließen und somit die Funktionen des intellimix 2 nach eurem Gusto erweitern. Leider gibt es noch keine konkreten Aussagen und Infos zu dem schicken und übersichtlich gestalteten Controller. Aber die Tech-Specs lesen sich schon mal sehr gut.

Diese Anschlüsse enthält die 19 Zoll Hardware:

  • zwei XLR-Mikrofon- oder Line-Eingänge
  • zwei XLR-Line-Eingänge und vier XLR-Line-Ausgänge
  • zwei Cinch Ein- und Ausgänge
  • drei AES/EBU-Ein- und Ausgänge mit Sample Raten Konverter
  • ein ADAT- oder S/PDIF-Ein- und Ausgang
  • ein USB-Eingang für eine weitere Soundkarte mit 16 Mono- oder acht Stereo-Kanälen
  • ein USB-Ausgang
  • zwei AoIP Dante RJ45 Anschlüsse für vier Mono-Ein- und Ausgänge
  • zwei Kopfhöreranschlüsse
  • vier Ethernet Anschlüsse für Audiostreams
  • zwei GPI und vier GPO Anschlüsse
  • ein Schacht für eine optionale Erweiterungskarte und Anschlüsse (für weitere AoIP Standards oder weitere MADI-Anschlüsse)

Die Möglichkeiten des intellimix 2 sind vielseitig und in allen Bereichen erweiterbar, so dass die Hardware ein großartiger Hub für Audioanwendungen im Studio, aber hauptsächlich im Live-Bereich sein könnte (die Dante Technologie ist hier ein großes Thema). Durch den wirklich sehr coolen Controller wird die eigentliche Audio-Hardware vom Tisch aus ferngesteuert.

Preis und Spezifikationen

Yellowtech intellimix 2 wird mit dem Touch-Bedienteil und dem 19-Zoll-Audiointerface ausgeliefert. Leider gibt es keine weiteren Informationen, Preise noch Verfügbarkeiten zu dem wirklich sehr interessanten Produkt. Sobald wir mehr in Erfahrung bringen können, werden wir dies euch hier wie immer nachreichen.

Mehr Infos

Produktseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.