Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Monade Sounds Pure707 - eine Roland TR-707 im Rechner

Monade Sounds Pure707 - eine Roland TR-707 im Rechner  ·  Quelle: Monade Sounds / gearnews, marcus

Die Firma Monade Sounds veröffentlicht mit Pure707 eine auf Samples basierende Emulation der legendären und aus 1985 stammenden Roland TR-707 Rhythm Composer. Gespickt mit allen Sounds des Originals zuzüglich weiterer TR-707 Kits, die durch teures analoges Outboard Equipment gejagt wurden, könnt ihr mit diesem VSTi Beats der Profis, wie Aphex Twin, Laurent Garnier, Squarepusher, Luke Vibert, Freddy Fresh, Phil Collins, Marshall Jefferson oder Plastikman, nachbauen.

Pure707 bringt die Neunziger zurück

Die Qualität der Aufnahmen aller Samples der Pure707 aus dem Hause Monade Sounds kann sich mit 24 Bit und 44,1 Kilohertz sehen lassen. Dazu liegen alle Sounds in unkomprimiertem WAV-Format vor und wurden zum Teil durch ausgewähltes nobles Röhrengerät geschickt, um sie nochmals zu veredeln. Dabei waren auch spezielle Charaktere wie Akai MPC 60, ein NES und ein SEGA Master System Soundchips.

Die grafische Benutzeroberfläche ist dem Vorbild wie aus dem Gesicht geschnitten. Also kommt auch hier das Retro-Feeling auf. Ein Zusatz-Feature ist der Kompressor und 16 Einzelausgänge, die die Hardware-Besitzer sicherlich auch gerne in ihrer Kiste sehen würden. Und diese Kits sind im Download-Paket enthalten:

  • Standard Clean Kit
  • Russian Tube
  • Akai MPC60
  • Commodore 64
  • SP-1200
  • 12-bit
  • 8-bit
  • 4-bit
  • 1-bit
  • NES Drum Kit
  • SMS Drum Kit
  • MegaDrive Kit
  • Punchy
  • Retro Toy
  • Akai S01
  • Valve Amp Kit
  • LoFi
  • Saturated Kit
  • Crunchy C64
  • Enhanced Kit
  • Cassette
  • NY Compression
  • Glitch Kit 1
  • Glitch Kit 2
  • Retro Sampler Kit

Preis und Spezifikationen

Monade Sounds Pure707 erhaltet ihr auf der Internetseite des Herstellers zu einem Preis von 19 US-Dollar. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.10 oder höher und Windows 7 oder höher als VST und AU in 32 oder 64 Bit. In dem Paket sind die Original-Sounds der Roland TR-707 in einer Qualität von 24 Bit und 44,1 Kilohertz sowie 24 weitere durch Vintage Gear aufgenommene 707 Drum Kits enthalten. Das Plug-in enthält 16 virtuelle Ausgänge, die ihr in eurer DAW frei routen könnt.

Mehr Infos

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: