Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Gibson Les Paul Standard Oxford Gray damaged and chipped

Da hat wohl jemand gepennt  ·  Quelle: Gibson

Gibson hat die neue Farbe Oxford Gray für die 2017er Les Paul Standard Modelle angekündigt. Die ist zwar schön und gut, aber viel interessanter ist der Fauxpas, dass eine beschädigte Gitarre fotografiert wurde.

Die UVP liegt bei gar nicht mal so günstigen 4799 USD. Eigentlich Grund genug, bei den Promobildern peinlichst darauf zu achten, dass die Gitarre in einwandfreiem hi-gloss Zustand ist. Das hat bisher immer gut geklappt, bei der aktuellen Veröffentlichung ist aber der peinliche Fehler passiert.

Gibson Les Paul Standard Oxford Gray front

Nicht auf der Front, sondern an der Rückseite befindet sich an der einen Kante ein dicker Lackplatzer. Ich habe jetzt schon mehr als einmal von Gitarristen persönlich gehört, dass Gibsons Qualität immer mehr sinkt und Endkontrollen anscheinend nicht mehr an der normalen Tagesordnung stehen – kann ich meiner Erfahrung nach nicht bestätigen. Wobei ich wohl weiß, dass man Kritik eher als Lob äußert. Ein Kollege aus London sagt sogar, dass bei Gibson die eigenen Standards sinken.

So ist das kein guter Start für eine neue Farbe. Vor allem nicht, wenn es eben nicht die 99 USD Les Paul ist, sondern ein Modell für rund 5000 USD, wenn die Steuern oben drauf kommen. Da sollte dringend nachgebessert werden.

UPDATE 31.07.: Das Bild wurde entweder ausgetauscht oder ge-shopped. Es ist leider nicht mehr bei Gibson online.

Mehr Infos

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
gearnews3chordsandyoureintojazzHeiniWellenstrom Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Wellenstrom
Gast
Wellenstrom

Wunderbar symbolisch…. die Macke im Kapitalismus

Heini
Gast
Heini

Die Gibson Seite ist immer noch nicht richtig zu erreichen. Man muss die IP eigeben, nicht die URL… Passt wohl übrigens zu Gibson

gearnews
Gast
gearnews

Also hier ist alles ohne IP problemlos erreichbar. Muss an deinem Anschluss liegen.

3chordsandyoureintojazz
Gast
3chordsandyoureintojazz

das nennt sich stage worn und muss so, ohne die handgefertigte macke wäre sie 1000€ billiger