Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
ENGL Fireball 25 E633 Front

 ·  Quelle: ENGL

Es gab schon lange keinen neuen Fireball mehr von ENGL. Der Fireball 25 E633 ist da eine willkommene Abwechslung. Und was für eine.

ENGL Fireball 25 E633

Nein, der ist so klein und nein, wächst nicht mehr. Aber das muss er auch gar nicht, denn die 25 Watt können schon ausreichend dimensioniert sein, wenn man damit kein Stadion ohne PA beschallen will. Es ist ein klassischer Vollröhrenamp mit Metal-Sound und – schaut euch die Videos unten an – auch sehr flexibel in der harten Gangart. Auch der Mid Boost und der eingebaute Power Soak auf „Speaker Off“ sind mehr als sinnvolle Dreingaben fürs Recording.

ENGL Fireball 25 E633 Rueckseite

Features

Pünktlich zur NAMM gibt es diese kleine Ergänzung für das Portfolio im unteren Segment, sowohl von der Leistung als auch vom Preis.

Die Features auf einen Blick:

  • 2 Kanäle
  • 25 Watt
  • 4x 12AX7 Vorstufe
  • 2x 6L6 Endstufe
  • Mid Boost
  • Power Soak (25, 5, 1, 0 Watt)
  • Noise Gate
  • 2x 8-16 Ohm Ausgänge
  • FX-Loop
  • DI-Out
  • Kopfhörerausgang

Was will man mehr? Der Amp wird zudem auch noch in Deutschland hergestellt und kostet im Handel* zum Vorbestellen gerade einmal 849 Euro. Für das Gebotene kann man da auf jeden Fall mal anspielen gehen, wenn die großen Kisten einfach too much für einen sind.

Mehr Infos

*=Affiliate Link

Videos

NAMM 2020 - Videobanner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.