Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Der neue Nano Bass Muff  ·  Quelle: ehx.com

Der normale Bass Big Muff  ·  Quelle: ehx.com

Die Deluxe-Version mit vielen zusätzlichen Funktionen  ·  Quelle: ehx.com

Schön, dass der Bass Big Muff auch ganz klein geworden ist. Nicht schön, dass ich mir zwei Monate zuvor den normalen gekauft habe. Pate stand diesmal nicht der schwarze, sondern der grüne Russe. Eignet er sich somit auch für Gitarre?

Eigentlich ist es nicht so ungewöhnlich für Electro Harmonix (EHX), die Effekte nach einiger Zeit nochmal als große Deluxe oder Nano Version neu aufzulegen. Also passiert das auch beim Bass Big Muff. Das war absehbar. Dass es jetzt schon passiert, hatte ich noch nicht erwartet – fast parallel zur Deluxe Version ist selbst für eine der wenigen innovativen Firmen au dem Effektmarkt ungewöhnlich.

Abgesehen vom kleineren Nanogehäuse gibt es noch eine weitere Veränderung. Wie immer bekommt man ein Druckguss Alugehäuse, dass einen Krieg überstehen würde. Je ein Regler für Volume, Tone und Sustain und die üblichen Anschlüsse für ein 9V-Netzteil, Bass rein und raus.

Der kleine Hebel macht nun nur noch zwei Positonen: Normal und Dry. Der Bass Boost vom großen Bruder ist wohl aufgrund von Platzmangel weggefallen. Oder er wurde absichtlich nicht eingebaut, damit es noch einen Kaufgrund für den anderen gibt. Im Dry-Modus kann man das trockene, sprich nicht verzerrte Signal, stufenlos hinzumischen. Beim normalen klingt das ziemlich bescheiden, beim Deluxe war es sehr brauchbar. Hoffen wir, das EHX da nachgebessert hat.

In dem unten folgenden Videobeispiel hört man auch ein Stückchen Gitarre. Klingt wie eine sterbende Biene. Irgendwie überhaupt nicht nach dem grünen Panzer, den ich mal hatte. Vielleicht klingt es mit heimischen Equipment anders, aber viel erwarte ich da nicht. Gut, dass ich Bassist bin.

Trotzdem muss ich den Nano Bass Big Muff mal antesten. Platz ist auf den Pedalboards wie immer Mangelware, vor allem, weil ich erst Platz für das B9 Organ Machine geschafft habe. Der Nano Muff ist übrigens für 79€ bereits in den Regalen zu haben. Wer also bisher auf Grund der Größe beim Kauf gezögert hat, sollte zuschlagen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: