von claudius | Geschätzte Lesezeit: 6 Minuten
Topliste Effekte 2021 Thomann Verkauf Charts

 ·  Quelle: Gearnews / Thomann

ANZEIGE

Du hast sicherlich schon unsere Top 2021 zu den E-Gitarren und Akustikgitarren gesehen. Aber kaum ein Gitarrist kommt ohne amtliche Effektgeräte aus – und auch da können wir mit den Beliebtesten der Beliebtesten dienen. Einmal für dieses Jahr und einmal seit Beginn der Aufzeichnung in der Jungsteinzeit.

ANZEIGE
ANZEIGE

Die Top-Seller 2021

Schreib doch schon jetzt einmal in die Kommentare, was deine Favoriten des Jahres waren. Was denkst du, lief letztendlich im Handel am besten? Es geht nicht um die Effekte, die erst dieses Jahr herausgekommen sind, sondern um die aller Zeiten, die dieses Jahr einfach am meisten Umsatz erzielt haben. Ich war doch ziemlich überrascht bei einigen Platzierungen. Interessant ist auch die Tendenz zu 1-Mensch-Effekten ohne Bandabsicht und Studio-Gear.

10. Two Notes Captor X

So richtig ist das Two Notes Captor X kein Effekt, wird aber hier mit gelistet, weil es neben der Hauptaufgabe einer Loadbox bzw. Attenuator auch eine Speaker Emulation via Impulse Responses und Stereo-Expander mit Hall und Double Tracker, Enhancer und Noise Gate anbietet. Definitiv ein spannendes Teil!

Two Notes Torpedo Captor X

Two Notes Torpedo Captor X

Preis517,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

9. Digitech Trio+ Band Creator

Kommen wir zu den richtigen Effekten. Wobei, das Digitech Trio+ Band Creator hat auch nur die Bauform mit einem Effektpedal gemein. Es handelt sich dabei um einen „Jamming-Partner“ für alle, die gerade nicht zum Proben kommen oder einfach mal daheim etwas mit Begleitung spielen möchten. Du spielst Gitarre herein und das Trio+ fügt automatisch je nach Voreinstellungen Bass und Schlagzeug hinzu. Anscheinend sehr überzeugend und daher in dieser Top10.

Digitech Trio+ Band Creator

Digitech Trio+ Band Creator

Preis198,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

8. Strymon Iridium Amp & IR Cab

Das Strymon Iridium lasse ich mal als Effekt durchgehen. Hier werden 3 Amps und 9 Boxen via IR simuliert und du kannst sie in Pedalform bequem überall mit hinnehmen. Hier stecken Sounds von Vox, Fender und Marshall drin.

Strymon Iridium Amp & IR Cab

Strymon Iridium Amp & IR Cab

Preis404,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

7. Boss RC-5 Loop Station

Nun, der Boss RC-5 ist schon wieder kein Effektpedal im eigentlichen Sinne, sondern eine kleine und neue Loop Station, die einfach nur in dem typischen Boss-Gehäuse steckt. In Zeiten von Lockdowns sicherlich keine schlechte Sache, eigene Spuren zu layern und mit sich selbst zu spielen.

Boss RC-5 Loop Station

Boss RC-5 Loop Station

Preis228,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

6. Harley Benton DNAfx GiT

Das Harley Benton DNAfx Git hatte ich selbst unterm Fuß im Test und konnte dem Multieffekt auf jeden Fall tolle Sounds entlocken. Vor 15-20 Jahren hätte ich mir so was gern selbst als Anfänger gewünscht, preislich gemessen an der Masse an Sounds auf jeden Fall sehr attraktiv.

Harley Benton DNAfx GiT

Harley Benton DNAfx GiT

Preis139,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

5. Line6 HX Stomp

Das Line6 HX Stomp richtet sich als Multieffekt auf jeden Fall an die etwas betuchteren Musiker. Allerdings hat Line6 auch in der letzten Zeit ziemlich aufgefahren und ist schon lange dem Spider-Sound entwachsen und auch problemlos in der Profisektion nutzbar. Das bestätigt auch unser Angecheckt.

Line6 HX Stomp

Line6 HX Stomp

Preis579,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

4. TC Electronic Hall of Fame 2

Der erste und auch einzige echte Einzel-Effekt in dieser Liste: Das TC Electronic Hall of Fame 2. Ein wirklich geniales Effektpedal, das über sogenannte Tone Prints digital verschiedene, legendäre Hallgeräte emuliert. Der Fußschalter fungiert gleichzeitig als brauchbares Expression-Pedal.

tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2

Preis145,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

3. Boss RC-500 Loop Station

Die große, neue Loopstation Boss RC-500 hat innerhalb eines Jahrs so viele Freunde gefunden, dass sie es sogar in diese Best Of Liste mit geschafft hat. Sie richtet sich mit 2 Loop Spuren vor allem an Gitarristen oder Singer/Singwriter.

Boss RC-500 Loop Station

Boss RC-500 Loop Station

Preis329,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

2. Line6 Pod GO

Line6 scheint ein Händchen für Multieffekte zu haben. Sie sind mit dem HX Stomp auf Platz 5 und dem Pod Go auf Platz 2 gleich 2x in dieser Liste vertreten. Kein Wunder, denn auch uns hat es überzeugt.

Line6 Pod GO

Line6 Pod GO

Preis469,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

1. Neural DSP Quad Cortex

Auf Platz 1 des Jahres 2021 ist auch ein Multieffekt bzw. Modeler: Das Neural DSP Quad Cortex. Dabei ist es mit Abstaand das teuerste Gerät in dieser Liste. Und auch das Umfangreichste. Für alle, die ein Multi suchen also vielleicht einen Blick wert?

Best of „All Time“

Du wunderst dich, was in Sachen Effektgeräte für Gitarre wohl seit „immer“ auf den besten Plätzen liegt? Auch dafür haben wir natürlich eine Liste parat. Und es ist kein Click Bait, wenn ich sage, dass mich Platz 1 verwundert hat.

10. tc electronic Hall of Fame 2

Was soll ich noch mehr sagen, als das diese Platzierung in den Allzeit-Favoriten das Effektgerät noch mehr bestätigt. Vielleicht klingt es nicht super authentisch oder bedient sich perfekt. Es bietet in meinen Augen für den Preis aber mit die meisten, richtig brauchbaren Sounds am Markt.

Digitech Trio+ Band Creator

Digitech Trio+ Band Creator

Preis198,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

9. Line6 Helix Guitar Processor

Das Spitzengerät von Line6 ist und bleibt das Helix. Auch wenn es dieses Jahr nicht für eine Platzierung gereicht hat, ist es dennoch in der Allzeit-Liste vorhanden. Zu Recht, denn es ist ein Rundum-Sorglos-Paket für moderne Gitarristen.

Line6 Helix Guitar Processor

Line6 Helix Guitar Processor

Preis1.490,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

8. Strymon Timeline

Wenn du nach High Class Delay/Loopern suchst, dann wirst du in der Empfehlungsliste mindestens einmal Strymon lesen. Kein Wunder also, dass das Timeline auch hier dabei ist. Es heißt: Einmal Strymon, immer Strymon. Kannst du das bestätigen?

Strymon Timeline

Strymon Timeline

Preis435,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

7. Line6 HX Stomp

Das kleine HX Stomp ist auch hier vertreten. Es klingt also nicht nur gut, sondern ist auch sehr beliebt. Kein Wunder, wenn es die Helix-Sounds in ein kleines und preiswertes Format pflanzt.

Line6 HX Stomp

Line6 HX Stomp

Preis579,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

6. Boss RC300 Loop Station

Fast schon ehrwürdig ist die Boss RC300 Loop Station. Erst dieses Jahr wurde sie offiziell von Boss selbst in Rente geschickt und durch die RC-600 abgelöst, das heißt aber nicht, dass die RC300 nicht schon etliche Male vorher verkauft wurde. Mal sehen, ob der Nachfolger den Status auch irgendwann innehat.

5. Line6 Helix LT

Die kleine Version des Helix ist das Line6 Helix LT. Wenn du also nicht die volle Ladung Features brauchst oder etwas weniger Geld ausgeben möchtest (klanglich sind sie quasi identisch), dann ist das hier vielleicht deine Wahl.

Line6 Helix LT Guitar Processor

Line6 Helix LT Guitar Processor

Preis1.099,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

4. Strymon Big Sky

Hatte ich schon erwähnt, dass Strymon tolle Effekte baut und eine rege Fangemeinde um sich gesammelt hat? Das Big Sky ist ein Reverb und optisch das Gegenstück zum Timeline auf Platz 8, nur eben mit 12 Hall-Effekten.

Strymon Big Sky

Strymon Big Sky

Preis475,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

3. Dunlop CryBaby GCB895

Wenn schon Wah, dann doch bitte das CryBaby. Der absolute Klassiker seit tausend Jahren Gitarren- und Rockgeschichte flext vor allem bei verzerrten Sounds, bekommt aber auch cleane Passagen ordentlich „quäkig“.

Dunlop Crybaby GCB95

Dunlop Crybaby GCB95

Preis88,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

2. TC Electronic Ditto

Ein Effekt, der meiner Meinung nach bei jedem Gitarristen im Koffer oder auf dem Board sein sollte. Der tc Electronic Ditto ist ein ganz kleiner und simpler Looper, der vor allem beim Komponieren ein toller Helfer ist. Für Bandgeschichten würde ich dann doch eher größere Modelle empfehlen, denn wirklich live-tauglich ist die Bedienung nicht. Aber das will er auch gar nicht (zumindest nicht bei Bands).

tc electronic Ditto Looper

tc electronic Ditto Looper

Preis85,00 €

Jetzt kaufen
Jetzt kaufen

1. EBow Plus

Trommelwirbel. Der beliebteste Effekt aller Zeiten bei Thomann ist: der Ebow Plus … ernsthaft. Ich hätte nicht gedacht, dass der Ebow Plus wirklich ein Ding ist. Zwar haben ihn etliche Gitarristen im Gigbag oder Zubehörkoffer immer dabei, aber zum Einsatz kommt er doch nur recht selten. Zumindest meiner Erfahrung nach.

Wie findest du diese Platzierung? Ebenso verwunderlich wie ich?

ANZEIGE
ANZEIGE

2 Antworten zu “Effekte des Jahres 2021 bei Thomann”

  1. Rainer sagt:

    Ich halte das Quad Cortex für total überbewertet.
    Sound: kein Quantensprung
    Peripherie: underdressed
    Bühnentauglichkeit: na ja

  2. Marco sagt:

    Ich finde echte Amps mit altmodiachen Röhren und echten Cabs mit Mikrofone davor immer noch am allerbesten! Alles andere klingt einfach nicht echt und am Ende eher nach Plastik. Ich weiß nicht, nach 30 Jahren Gitarren Amps kann ich diesen Hype nicht verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.