Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Danelectro

 ·  Quelle: Danelectro

Natürlich baut Danelectro nicht nur Effektgeräte mit Aging-Look, sondern auch unübersehbare Gitarren mit kultiger Ästhetik. Vorhang auf für drei neue Modelle: Die 60th Anniversary DC59M, die 12-saitige DC59X12 und 50s-inspirierte DG64XT.

DC 59M NOS+ Metalflake

Diese Sonderedition erinnert an den 60. Jahrestag des klassischen Flaggschiffmodells von Danelectro. Zu den Zutaten gehören eine 25er Mensur, NOS+ Lipstick Singlecoil-Tonabnehmer, eine hervorragend justierbare Wraparound-Brücke.

Das markante Double-Cutaway der Shorthorn-Korpusform wurde beibehalten, jedoch mit zwei unübersehbar glitzernden Farben versehen: Deep Blue Metalflake und Silver Metalflake. Ich bin kein Freund von der gestapelten Klangregelung (zumal Volume unten und Tone oben sitzen). Dennoch ist diese Gitarre definitiv ein Hingucker!

Preis: 499 Euro*

DC 59X12

Die 12 Saiten für besonders fette Akkorde werden von einer Konfiguration aus einem P-90 Singlecoil am Hals und einem doppelten Lippenstift-Humbucker an der Brücke abgenommen. Letzterer verfügt zudem über eine nützliche Coil-Tap-Funktion. Das Modell ist in den Farben Schwarz, Creme und Dunkelrot erhältlich. Die Klangregelung ist hier ganz nach meinem Geschmack: Volume, Tone (Push/Pull), 3-fach Schalter, fertig. So hat man auch mehr Zeit fürs Stimmen. ;o)

Preis: 519 Euro*

DG64XT

Um das gleich geklärt zu haben: Die Korpusform dieser Gitarre wird als Reversed Double Cutaway Offset Horn bezeichnet. Uff. So richtig doll mag sie mir trotz der leckeren Dark Aqua-Lackierung nicht gefallen. Mich irritieren die schrägen Tonabnehmer zum Offset-Design.

Wie auch schon die ersten beiden „Dans“, hat diese Klampfe einen Rahmen und Mittelblock aus Pappel, während Decke und Boden aus Masonite sind. Ahornhals, Pau Ferro Griffbrett, P-90 am Hals, Wilkinson Tremolo. Das klingt schon alles nicht verkehrt und der Spieler im Video weiß sie zum Klingen zu bringen!

Preis: 599 Euro*

 

Es ist schon ein gutes Lineup, das uns da serviert wird. Ist da eine Gitarre nach eurem Geschmack dabei? Und: Welche ist eure all-time Lieblingsaufnahme mit einer Danelectro Gitarre?

Weitere Informationen

Videos

*Affiliate Link