Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Cross DJ & Remixlive bieten platformübergreifend Ableton Link

Cross DJ & Remixlive bieten platformübergreifend Ableton Link  ·  Quelle: mixvibes

ANZEIGE

Bei Mixvibes gibt es neue Updates für Cross DJ und Remixlive für Mac/PC sowie Cross DJ und Remixlive für Android. Remixlive für Mac und PC bekommt frische Mappings für Novation Launchpad MK2, Akai APC Mini und Livid Instruments Base 2 und wird mit 3 neuen Features bedacht: Autopilot, All-Stop und MIDI-Recording.

ANZEIGE
ANZEIGE
  • Autopilot: Loops werden automatisch getriggert, entweder per Zufallsgenerator oder Zeile für Zeile.
  • „All Stop“ schaltet das gesamte Grid ab und ist auch MIDI-Mappbar.
  • Samples können aus der Kollektion gelöscht werden
  • Im VST-Host Modus lassen sich Sessions als MIDI-Sequenz aufzeichnen und abspielen

Videomixing ist ein Thema, das in letzter Zeit bei den DJ-Programmen mehr und mehr die Runde macht. Denons MCX-8000 bietet eine Stage-LinQ Schnittstelle, Pioneers rekordbox hat sein eigenes Video-Plugin, Serato und Onesixone bedienen mit SoundSwitch die DMX-Schnittstelle. Mixvibes setzt auf Syphon-Integration für Cross Mac (64 Bit), die den Video-Output einer Software in Echtzeit an eine andere senden kann. So lässt sich in Cross ein Videomix hinlegen und das Signal an einen Video-Effektor schicken und ausgeben.

Cross DJ Mac und PC unterstützen ab sofort auch die DJ-Controller Pioneer DDJ-SB 2 und Reloop Mixtour.

Eine höchst interessantes Feature in diesem Update ist die plattformübergreifende Verfügbarkeit von Ableton Link für Cross DJ & Remixlive, können so doch nicht nur PC, Mac und iOS zusammen spielen, sondern auch Android-User auf ihren Tablets und Smartphones mit jammen. Und hier ist das Feld an Musik-Apps ja wirklich spärlich besiedelt. Dazu nachstehend ein Video.

Remixlive 2.1 für Android bekommt in diesem Zuge auch noch

  •  Multi Sample Import
  • eine Full Feature-Pack um sämtliche In-App-Purchases freizuschalten
  • einen redesignten Shop mit Sample-Pack Sortierung etc.

Cross DJ Pro 3.1

  •  ist nun auch mit Android Nougat kompatibel
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Rahmen des Black Friday könnt ihr folgende Mixvibes Produkte bis Montag zu einem reduzierten Preis bekommen:

Remixlive for iOS

Space Chillstep, Acid House, Organic House, West Coast Trap, & Scratch Beats

  • Standard-Preis = € 0.99
  • Aktionspreis = € 1.99

Cross DJ Pro for iOS

  • Standard-Preis = € 4.99
  • Aktionspreis = € 1.99

Cross DJ Pro Android

  • Standard-Preis = € 4.99
  • Aktionspreis = € 1.99

Remixlive Mac App Store

  • Standard-Preis = € 49.99
  • Aktionspreis = € 24.99

Weitere Informationen auf mixvibes.com

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Mixvibes haut 4 Updates für Cross DJ & Remixlive auf einmal raus”

  1. Falk sagt:

    Space Chillstep, Acid House, Organic House, West Coast Trap, & Scratch Beats

    Standard-Preis = € 0.99

    Aktionspreis = € 1.99

    Anders herum, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.