Geschätzte Lesezeit: 48 Sekunden

Aus Amp-Stecker mach Pedal  ·  Quelle: http://ecx.images-amazon.com/images/I/71EDbxchOPL._SL1317_.jpg / Ardelean Notoriu / https://forums.rgc.ro/topic/98543-vox-amplug-joe-satriani-rehoused/?p=873790

Wieder mal etwas ziemlich cooles aus der Forenwelt bzw. deren findigen Nutzern: Ardelean Notoriu hat im Romanian Guitarist Community (rgc.ro) Forum zwar keine direkte Anleitung gepostet, wohl aber eine schöne Dokumentation, wie er die Platine (PCB) aus seinem Vox Amplug Joe Satriani in ein Effektpedalgehäuse einbaut.

Zusätzlich dazu kann man es fortan auch mit einem für Pedale üblichen 9V-Netzteil betreiben, den „Joe Satriani AC30“ Preamp zwischen True Bypass und Effekt umschalten und auch den eingebauten Delay separat zuschalten. Die zweifarbige LED ist grün, wenn nur der Preamp angeschaltet ist, rot wenn auch der Delay eingeschaltet ist. Sehr nice. Aber genug palavert – hier ist die Bilderstrecke.

Danke übrigens an hairmetal81 aus dem Musiker-Board, der Bilder bzw. den Link in einem Thread gepostet hatte. Wenn ihr auch solche Sachen kennt, schreibt es mir gern per Mail oder droppt einen Link in die Kommentare. So was ist immer gern gesehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.