Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Waves Submarine - subharmonischer Generator für noch mehr Bass

Waves Submarine - subharmonischer Generator für noch mehr Bass  ·  Quelle: Waves Audio / gearnews

Die Software-Schmiede Waves Audio veröffentlicht mit dem Plug-in Submarine einen subharmonischen Generator, der über zwei Oktaven Bass zum Audiostream addiert. Hierfür wendet das Tool die Technologie „Organische Resynthese“ an. Falls ihr auf der Suche nach dem richtigen Bass seid, ist das womöglich die Lösung.

Submarine geht auf Tauchstation

Der Hersteller Waves Audio beschreibt das neue Plug-in Submarine als neues Bass-Wunder. Und das soll es beherschen: “bigger, deeper sub bass to your tracks, with unprecedented clarity and low-end accuracy”. Das klingt doch mal fantastisch. Aber was ist der Unterschied zu den anderen Bass Enhancer Tools aus der eigenen Reihe, wie zum Beispiel Renaissance Bass und LoAir oder die von den Konkurrenzfirmen, wie Slam XL, Sugar oder Spectre?

In der Produktbeschreibung steht, dass beide Generatoren getrennt voneinander das Audiosignal nach Carrier, Pitch, Formant und Hüllkurven abscannen. Danach wird der eigentliche Bass individuell addiert. Und genau das soll laut Entwickler zu hundertprozentig übereinstimmenden Ergebnissen führen. Also hier entsteht der „echte“ und „cleane“ Subbass! Dazu kommt, dass ein Generator eine Oktave unter dem Hauptsignal arbeitet und der Zweite eben zwei Oktaven darunter. Das klingt sehr mächtig.

Das grafische Benutzerinterface wirkt sehr aufgeräumt und übersichtlich. Die einzelnen Parameterregler sind selbsterklärend, so dass eine Bedienung recht einfach ist. Aber trotzdem solltet ihr mit diesem Plug-in äußerst vorsichtig umgehen, denn es wird definitiv sehr viel unter-sub-Bass erzeugen!

Preis und Spezifikationen

Waves Audio Submarine erhaltet ihr im Moment auf der Internetseite des Herstellers zum Einführungspreis von 29 US-Dollar anstatt 79 US-Dollar. Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.11.6 oder höher und Windows 7 SP1 oder höher als AAX, VST, VST3 und AU in 32 oder 64 Bit. Eine Demoversion ist ebenso auf der Website als Download erhältlich. Etliche Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: