Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Togu Audio Line TAL Plug-ins Linux

 ·  Quelle: TAL

Du benutzt eine Linux-DAW wie Bitwig, Ardour bzw. Reaper oder hast mit Spannung den Erfahrungsbericht um Ubuntu Studio 19.10 gelesen? Dann solltest du dir dringend diese News ansehen, denn es gibt tolle Neuigkeiten: TAL macht jetzt auf Linux.

Togu Audio Line

Wer die Plug-in-Schmiede Togu Audio Line (TAL) nicht kennt, der hat irgendwie die letzten Jahre verpennt. Vor allem die kostenlosen Effekte sind richtig gut, ich mag den Reverb-4 besonders gern, aber auch der Noisemaker Synthesizer ist genial.

Nun gibt es weitere gute Nachrichten, denn gleich 8 Effekt- und Klangerzeuger-Plug-ins bekommen ein geschichtsträchtiges Update. Darunter auch kostenlose.

TAL LinuxVST

Mit TAL steigt der nächste Hersteller auf die Linux-Welle auf. Bei U-HE war es schon 2014, Bitwig als DAW unterstützt auch seit Beginn aktiv Linux.

Vorerst sind das aber nicht alle Plug-ins, sondern erstmal nur acht:

  • TAL-BassLine-101
  • TAL-U-NO-LX
  • TAL-MOD
  • TAL-Sampler
  • TAL-DAC
  • TAL-Dub-X
  • TAL-Reverb-4
  • TAL-Chorus-LX

Spannend, dass vor allem die kostenpflichtigen Plug-ins umgesetzt und nicht die kostenlosen als Machbarkeitsstudie vorgeschickt wurden. Das zeigt mir, dass da ein Markt erwartet wird.

Sicher ist TAL ein eher kleiner Hersteller, aber einer mit gutem Ruf und, noch wichtiger, mit guten Plug-ins.

Es wäre schön, wenn das Schule macht und sich andere Hersteller eine Scheibe davon abschneiden. Das VST SDK ist ohnehin gemeinfrei und es gibt außer der Ökonomie keinen Grund, Linux nicht zu supporten.

So könnte es für Musiker zumindest ein Grund mehr sein, das freie OS GNU/Linux als Alternative zu Windows oder macOS in Betracht zu ziehen. Ich wünsche es der Vielfalt der Betriebssysteme.

Mehr Infos

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
RagnarLinuxerAuch Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
LinuxerAuch
Gast

Was soll ich sagen. Als ich das gelesen habe, hab‘ ich mich echt gefreut! Für mich ein Grund mehr, TAL Plugins zu kaufen. Gehört unterstützt.

Ragnar
Gast

TAL-MOD jetzt nativ, sehr nice! Bisher keine Probleme festgestellt.