Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Soma Cosmic Ocean

Soma Cosmic Ocean  ·  Quelle: Soma

Soma ist für sehr außergewöhnliche Geräte bekannt, die bisher auch immer eine komplett andere Art von Sound erzeugen. Dieses Mal wird es mit Quantum Ocean richtig esoterisch.

Das Gerät besitzt jeweils einen Knopf an jeder „Ecke“ und in der Mitte und dazu einen kleinen Schalter mit zwei blauen LEDs, was in einem Video faktisch gar nicht beschrieben wird. Eigentlich geht es da um „das Unerklärliche“, um ein Experiment bzw. um ein Schlagwort namens Elektro-Schamanismus. Um es klar zu sagen: Das Gerät ist anders, es gibt offenbar keine echte Erklärung und es wird interessant gemacht durch eine Menge interessant aussehender Videoschnipsel aus der Vergangenheit.

Quantum Ocean – völlig unerklärlich?

Bei so einer Vorlage kann und sollte man eigentlich gar nichts schreiben, weil es eigentlich auch ein Kasten mit einem Oszillator sein könnte oder auch nur mit einer Tube Audioschlangenöl. Es kann aber auch sein, dass es spannend ist und in Gegenwart von Menschen irgendwelche Sounds erzeugt. Es hat einen analogen Part und ja, es ist Elektronik drin.

Dieser Oszillator erzeugt „binaural noise“ und es fällt noch das Schlagwort ‘Psycho Technics’, dem das Gerät folgt. Ein rituelles Objekt. Was auch immer es ist, es gibt auch keine Audiodemo. Aber es gibt ein Dokument zum Nachlesen.

Weitere Information

Die Website von Soma weiß noch nichts über das neue Gerät zu sagen, aber über alle anderen. Es soll 150 Euro kosten.

Video