Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
U-HE Sequential Circuits Repro-1 Pro One Vergleich Video Analyse

Ein sehr genauer und langer Vergleich – lohnt sich!  ·  Quelle: Starsky Carr / Youtube

Das ist doch mal ein interessantes Video, das da im Netz die Runde macht: der Klassiker Pro-One von Sequential Circuits und der virtuelle Nachbau von U-HE, das Repro-1 Plug-in im Soundvergleich. Kann ein Plug-in der Hardware wirklich nahe kommen?

Repro-1 vs. Pro-One

Die Berliner Softwareschmiede U-HE hatte den virtuellen Synthesizer lange als Beta-Version ins Netz gestellt – wir berichteten – um so die Reaktionen der Nutzer auf verschiedene Filtertypen herauszubekommen. Und natürlich, wie ein monophoner Synthesizer mit SCI-Klang so ankommt.

Wir wissen seit der Diva, dass Urs Heckmann mit seinem Team herausragend gute Plug-ins programmieren kann – so gut, dass sie auch bei großen Musikern wie Jean Michel Jarre zum Einsatz kommen.

Aber wie nah ist es wirklich am offensichtlichen Vorbild Pro-One?

YouTuber Starsky Carr hat sich der Sache sehr ausführlich (fast 30 Minuten) angenommen und es mit Oszilloskop, Analyzer und natürlich hochwertigem Klang. Von ganz simpel bis hin zu eher komplexeren Sounds wird hier alles gezeigt.

Es ist schon erstaunlich, wie nah das Plug-in der Hardware in vielen Belangen kommt. Vor allem, weil man es erfahrungsgemäß eigentlich nicht in dem Maße erwartet. Schön ist auch, dass der Videomacher sehr realistisch ist und sagt: „Im Mix würde es wohl keinem auffallen.“ Solche Vergleiche braucht es mehr frei verfügbar im Netz!

Macht euch einen Tasse Kaffee oder Tee (oder gleiche eine Kanne) und schaut euch in einer ruhigen halben Stunde das Video an. Gute Abhöre setze ich einfach mal bei so was voraus. Es lohnt sich!

Der Vollständigkeit halber noch die Playlist

  • Basic Oscillators 1:30
  • Filters 10:30
  • Some Sounds 15:30
  • Sequencer 17:00
  • Frequency Modulation 19:20
  • Oscillator Sync 21:30
  • Repro-1 extra Features 25:30
  • JAWS Waveshaper 26:30

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: