Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Propellerhead Parsec 2 - ein Reason Synth geht in die zweite Runde

Propellerhead Parsec 2 - ein Reason Synthesizer geht in die zweite Runde  ·  Quelle: https://shop.propellerheads.se/product/parsec/

Propellerhead Parsec 2 - ein Reason Synth geht in die zweite Runde

Propellerhead Parsec 2 - neue Modifiers-Sektion  ·  Quelle: https://shop.propellerheads.se/product/parsec/

Parsec 2 ist ein additiver Synthesizer, der pro Stimme bis zu 1024 Oszillatoren einsetzen kann. Das klingt nach brachialem und massivem Sound. Seit Version 1 hat sich viel getan, denn der Synthesizer wurde mit dem Update nicht nur optimiert, sondern erhielt zusätzliche Features, die die Sounddesign Möglichkeiten erheblich erweitern. Und das ist neu:

Parsec 2 enthält neben den zwei unabhängigen Klangerzeugern, die jeweils bis zu 1024 Oszillatoren pro Stimme gleichzeitig abspielen, eine ausgefeilte Modulationsmatrix, Filter, eine integrierte Effekt-Sektion und das in einem additiven Synthesizer.

Mitgeliefert werden Hunderte an vorgefertigten Presets, die das Können des Synthesizers bis in das letzte Detail ausreizen. Diese nutzen natürlich auch die neuen 35 Generatoren und erweiterten Wavetables des hauseigenen Synthesizers Thor. Dazu kommen fünf neue Modifiers, etliche neue Modulationsquellen und -ziele, interaktive Anzeigen zum Einzeichnen von Filterkurven und allen Hüllkurven mit visuellem Feedback und präzisere Regler. Jeder Parameter ist automatisierbar, was eine großes Spektrum an Sound bedeutet.

Für Reason Nutzer ist dieses Upgrade sicherlich interessant. Wer sich einen Synthesizer zulegen möchte, kann die Testversion ausprobieren.

Preis und Spezifikationen

Propellerhead Parsec 2 gibt es als Reason Rack Extension auf der Internetseite des Herstellers für 119 US-Dollar. Der Upgrade Preis für Inhaber der ersten Version beträgt 39 US-Dollar. Es gibt natürlich auch eine voll funktionsfähige 30-tägige Demoversion für Unschlüssige, die ihr ebenso auf der Website von Propellerhead erhaltet.

Mehr Informationen zu dem Synthesizer Upgrade erhaltet ihr hier.

Ein Demonstrationsvideo des Propellerhead Parsec 2 könnt ihr euch hier anschauen:

Soundbeispiele gibt es hier:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: