Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Plugin Alliance ACME Audio Opticom XLA-3 - ein optischer Tube Kompressor

Plugin Alliance ACME Audio Opticom XLA-3 - ein optischer Tube Kompressor  ·  Quelle: https://www.plugin-alliance.com/en/products/acme_opticom_xla-3.html

Plugin Alliance hat sich mal wieder in ihr Labor zurückgezogen und eine weiteres Stück Hardware ausgelesen. Dieses Mal war der XLA-3 Kompressor von ACME an der Reihe. Aber ob sich für diesen Preis ein weiteres Kompressor Plug-in lohnt, ist die Frage. Der Markt scheint so langsam gesättigt zu sein.

Grafisch sieht die neue Emulation der Firma Plugin Alliance sehr schick aus. Die Soundqualität wird definitiv ähnlich dem Original sein, nur eben als Software Emulation. Aber das sind wir ja mittlerweile gewohnt. Denn es gibt Unmengen an Software Kompressoren von unzähligen Firmen. Plugin Alliance zählt hier sicherlich zu den marktführenden Programmier-Schmieden.

Die Feature Liste des ACME Audio Opticom XLA-3 liest sich gut: einzigartiger optoelektrischer Kompressor mit drei Kompressionskurven von clean zu dirty, LA2A Stilistik mit gleicher harmonischer Verzerrung, Klangfärbung ohne die Dynamic zu beeinflussen, simple Bedienung der Oberfläche, Ausgangs-Saturation und akkurates Metering-System. Darüber hinaus wurden der Software ein paar extra Features spendiert: justierbarer Noise-Floor, Ausgangs-Trim Regler und ein Wet/Dry Regler für eine parallele Kompression.

Sammler kommen auf jeden Fall auf ihre Kosten. Und eine Demoversion gibt es schließlich auch. Warum also nicht doch mal antesten? Sind wir nicht schon süchtig nach den kleinen virtuellen Kistchen? Ich denke schon.

Plugin Alliance ACME Audio Opticom XLA-3 kostet auf der Website des Herstellers 299 Euro und ist in dem Plugin Alliance All Bundle (4359 Euro) enthalten. Eine 14-tägige voll funktionsfähige Demoversion gibt es ebenso auf der Internetseite. Das Plug-in wird wie alle Plug-ins von Plugin Alliance über einen Challenge und Response Code auf bis zu drei Rechnern freigeschaltet. Die Software läuft auf Mac OS 10.6 oder höher und Windows 7 und 8 als AAX, AU, VST und VST3 in 32 oder 64 Bit.

Mehr Informationen zu Plugin Alliance ACME Audio Opticom XLA-3 findet ihr hier.

Hier sind Demovideos mit einigen Soundbeispielen zu Plugin Alliance ACME Audio Opticom XLA-3:

Und hier gibt es weitere Soundbeispiele:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: