Abgelaufen
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Nembrini Audio Shimmer Delay: ein Ambient Reverb für nur 29 $

Nembrini Audio Shimmer Delay: ein Ambient Reverb für nur 29 $  ·  Quelle: Nembrini Audio

Die Software-Firma Nembrini Audio erweitert ihre Produktreihe mit einem neuen Effekt-Plug-in namens Shimmer Delay. Und das erzeugt natürlich genau diesen Effekt, den besonders Ambient-Musiker mehr als gerne für ihre Songs einsetzen. Dieses Tool bringt euch weite sphärische Klänge und das schon durch ein Anwenden des Plug-ins auf einfache Audiosignale. Durch Reverbs, Pitch-Shifting und Feedback-Schleifen fangen eure Sounds im virtuellen Raum an zu fliegen. Und das in der typischen Klangqualität des Entwicklers. Darüber hinaus erhaltet ihr dieses Plug-in für nur kurze Zeit zu einem wirklich attraktiven Einführungsangebot.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nembrini Audio Shimmer Delay Ambient Machine Plug-in

Mit dem neuen Plug-in-Effekt Shimmer Delay von der Firma Nembrini Audio könnt ihr jetzt eure Audio- und Instrumentenspuren mit einem Teppich an unendlichem Hall umhüllen. Die Vorlage zu dieser Entwicklung sind Shimmer-Verbs aus den achtziger Jahren. Der „fliegende“ Effektanteil wird bei diesem FX um bis zu 12 Halbtonschritte nach oben oder unten gepitcht. Genau diesen musikalische Eingriff nennt man „Shimmer“. Darüber hinaus könnt ihr bei diesem Effekt-Plug-in des Herstellers natürlich noch andere Parameter einstellen.

Es stehen euch die Sektionen „Swell“, also die Zeit, in der der Effektanteil anschwillt, „Delay“ für den Delay-Effekt, „Octave“ für den ersten Pitch-Shifter, „Shimmer“ für das Reverb (zuzüglich Distortion und einem zweiten Pitch-Shifter) sowie einem „Dry/Wet“-Mixer zur Verfügung. Das Tool ist ebenso als iOS-App verfügbar, so dass ihr auch unterwegs nicht auf einen hochwertigen Shimmer-Hall verzichten müsst.

Preise und Daten

Nembrini Audio Shimmer Delay Ambient Machine bekommt ihr ab sofort und bis zum 03. Mai 2021 auf der Internetseite der Firma zum Einführungspreis von 29 US-Dollar anstatt 79 US-Dollar. Das Plug-in läuft auf Windows 7 oder höher und macOS 10.9 oder höher als VST, VST3, AAX und AU in 64 Bit. Zur Autorisierung benötigt ihr einen kostenlosen iLok Account (oder Dongle). Eine 14-tägig uneingeschränkt lauffähige Demoversion und ein PDF-Benutzerhandbuch erhaltet ihr ebenso auf der Website des Herstellers als Download. Etliche Presets liegen den Effekten bei.

Die iOS App gibt es im Apple App Store zum Preis von 5,49 Euro. Sie erfordert iOS 9.3 oder höher und ist mit einem iPad, iPhone und iPod touch kompatibel. Die AUv3 läuft dazu auf einem M1-Mac mit macOS 11.0.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audio

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.