Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Modular Boutique Harmonic Oscillator

Modular Boutique Harmonic Oscillator  ·  Quelle: New Systems Instruments

Modular-Boutique präsentiert vier spannende Eurorack-Module von: New Systems Instruments Harmonic Shift Oszillator, Happy Nerding FX Aid XL, Shakmat Harlequin’s Context und Neutral Labs Nermal.

New Systems Instruments Harmonic Shift Oszillator

Harmonic Shift Oscillator

New Systems Instruments Harmonic Shift Oscillator

Mit diesem Oszillator lassen sich mit einfachen Mitteln komplexe bis metallische Sounds erstellen. Denn anstatt einiger Grundschwingungsformen werden mit dem Harmonic Shift Oszillator über zwei Potis komplexe Formen erzeugt, die normalerweise mindestens zwei Oszillatoren für Ringmodulation, Shaping oder FM benötigen. Das Ergebnis ist außerordentlich vielseitig.

Es ist bereits für 405 Euro bei Schneidersladen zu kaufen. Die Website von New Systems Instruments erklärt, was genau an mathematischem Wahnsinn hinter dem Modul passiert, um diese vielfältigen Ergebnisse zu erzielen.

Happy Nerding FX Aid XL

Happy Nerding FX-AID

Happy Nerding FX-AID XL

Von Happy Nerdings FX Aid gibt es jeweils zwei Versionen, die einfachere und die XL-Version, und das jeweils in Silber oder Schwarz. Ihr Sinn ist einen Stereo-Effekt ins Eurorack einzubinden und dafür bieten sie zwei Eskalationsstufen an. Die eingebauten Effekte sind 32 an der Zahl.

Die Module kosten 170 Euro für die „normale“, bzw. 199 Euro für die XL-Version, jeweils zuzüglich MwSt. Sie können auf der Page von Happy Nerding noch einmal begutachtet werden.

Shakmat Harlequin’s Context

Shakmat Harlequins Context

Shakmat Harlequins Context

Dieses Modul hat ein sympathisches Multifunktionsprinzip, welches wie eine Theaterbühne angedacht ist und daher seine Funktionen als „Act“ bezeichnet. Demzufolge kann es mehrere Rollen annehmen und als LFO, Hüllkurvengenerator, Speicher für Werte oder Zufallsgenerator dienen. Es ist als Bausatz für 205 Euro oder fertig zusammengebaut für 295 Euro erhältlich. Sie werden aktuell ausgeliefert und sollten deshalb auch jetzt oder sehr bald verfügbar sein. In Europa wird das bei uns sicherlich bei Schneidersladen klappen. Mehr dazu gibt es bei Shakmat und deren Mailchimp-Page.

Neutral Labs Nermal

Neutral Labs Nermal

Neutral Labs Nermal

Dieser von Batman-Optik umspielte Verzerrer arbeitet in mehreren Stärken (Lo/Hi) und Betriebsarten (Hard, Soft) und ist eigentlich auch digitaler Natur, weshalb die Optionen Nibble und Bite weitere verzauberte Magiemomente versprechen. Es schmatzt, bratzelt und spritzt, sei vorsichtig! Es soll demnächst Bausätze geben. Dies ist ein fertiger Prototyp, der für einen noch nicht näher genannten Preis erhältlich sein wird. Die Website von Neutral Labs schweigt sich noch aus, deshalb muss aktuell das Video dafür herhalten, in welche Richtung es gehen wird.

Das waren sie – unsere dieswöchentlichen Funde in der Modular-Boutique, die immer frühmorgens am Freitag zu dir kommt. Wir freuen uns auch über ein Feedback dazu und hoffen, dass es interessant und inspirierend ist.

Video

2 Antworten zu “Modular-Boutique: Harmonic Shift Oscillator, FX Aid, Harlequin’s Context, & Nermal”

  1. venon303 sagt:

    Einfach eine tolle Rubrik. Vielen Dank ans gearnews-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.