Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Lumit DAW Windows GUI 1

Mehr GUI  ·  Quelle: lumit

Lumit DAW Windows GUI 2

Für eine neue DAW würde ich mir auch eine frische Oberfläche wünschen  ·  Quelle: lumit

Über Reddit habe ich von der „neuen DAW für Mac“ namens Lumit erfahren. Firmen, die ihre Produkte auf diesem sehr modernen Wege auf die Musikerschaft loslassen, möchte ich natürlich irgendwie unterstützten. Allerdings hat die Sache einen kleinen Haken in meinen Augen.

Lumit kannte ich bisher noch nicht. Es handelt sich dabei um eine Multi-Touch DAW für Windows. Allerdings kann ich, wie auch einige Nutzer bei Reddit, nicht erkennen, warum man damit Vorteile gegenüber anderen DAWs haben sollte. Das GUI sieht für heutige Verhältnisse furchtbar aus – laut Entwicklern wird die mit dem nächsten Release komplett überarbeitet. Allerdings sieht der Funktionsumfang aktuell noch nicht so aus, als würde es mit einer der großen DAWs mithalten können.

Einige Nutzer im Subreddit machen auch ihren Unmut laut, weil so billige Arbeitskräfte rekrutiert werden sollen. Das Problem ist: Nach drei Monaten Zugriff auf die Vollversion für Mac ist die Beta zu Ende und der Tester bekommt nichts außer der Gewissheit, dass es eventuell zu einer vollwertigen DAW für OSX heranwächst. Wenigstens ein Rabatt wäre gut.

Toll finde ich aber, dass sich Lumit Audio im Sub all der Kritik offen stellt. Alles andere wäre auch ein Fiasko. Ein Nutzer geht auf den vergleichsweise hohen Preis (ca. 150 USD) im Vergleich zu Logic X (ca. 200 USD) ein und der Mitarbeiter nimmt es immerhin zur Kenntnis. Andere, größere Firmen würden da gar nicht erst drauf einsteigen oder so tun, als würden sie drüber nachdenken.

Ich bin gespannt auf die Beta. Ich habe mich einfach mal auf die Warteliste (!) eingetragen – mal sehen, was rauskommt. Aktuell fühle ich noch nicht, dass die DAW sich einen Platz neben den Etablierten erkämpfen wird, dafür bietet sie nach aktuellem Stand zu wenig und kostet zu viel. Oder seht ihr das anders?

Hier geht’s zum Thread bei reddit im r/edmproduction und hier zum Formular für die Warteliste der OSX Beta.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: